Wieder Geburtsnamen annehmen möglich!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du wurdest später einbenannt, als sie deinen vater geheiratet hat. somit ist eine umbenennung nicht mehr mgl. dein geburtsname ist der den du trägst. und ändern kannst du diesen erst wieder bei eigener heirat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?