Wieder eine wunderschöne selbstgezogene Blume auf unserer Terrasse :) Wer kennt sie?

...komplette Frage anzeigen gehiemnisvoll - (Garten, Blumen, Pflanzenpflege) Vorderansicht - (Garten, Blumen, Pflanzenpflege) Die Elegante - (Garten, Blumen, Pflanzenpflege) Die Hübsche - (Garten, Blumen, Pflanzenpflege) Die Liebliche - (Garten, Blumen, Pflanzenpflege)

5 Antworten

Hallo, dies ist eine Wunderblume. Die gibt es einfarbig in verschiedenen Farben wie lila, gelb, weiß, rosa und die gibt es auch, an einem Strauch mehrfarbig, so wie deine. Wenn sie abblüht, entstehen die kleinen runden Samen. Um diese zu ernten, mußt du warten, bis sie schwarz sind. Oft fallen sie von alleine raus und wenn du Glück hast und der Frost im Winter nicht zu hart ist, kannst du im nächsten Frühjahr an dieser Stelle wieder kleine Pflanzen finden. Ich habe immer die Samen entnommen und ins Frühbeet noch in der Wohnung im Febr./März ausgesät und dann an Ort und Stelle im Garten eingepflanzt. Dadurch habe ich immer meine schönen farbigen Wunderblumen gehabt. Ich wünsche dir weiterhin alles Gute mit deinen Pflanzen.

Wie schon richtig beantwortet worden ist, ist es eine Wunderblume. Nehme zum Herbst vor dem ersten Frost die Wurzel raus, lasse sie abtrocknen, wickel sie in Zeitungspapier und überwinter sie im Keller. Im Frühjahr wieder in den Topf pflanzen und nach den Eisheiligen nach draußen stellen. Sie kommt noch kräftiger als dieses Jahr.

Du kannst aber auch die kleinen kugelförmigen Samen nehmen und diese dann ab Ende März auf der Fensterbank vorziehen.

Japanische Wunderblume. Ähnlich dem Ziertabak .

annaluisebs58 25.08.2012, 19:50

Jaaaaa :) DANKE :)

Warum hab ich nur sooooo alnge gerätselt...

aber sie hieß bei mir schon 'Wunderblume' :)

Also ein Treffer :)

D A N K E

0

der botanische Name ist Mirabilis jalapa

Familie Nyctaginaceae - Wunderblumengewächse

eine weitere Planze aus dieser Familie ist Bougainvillea spectabilis

die antworten mit tabak sind falsch, denn diese pflanzen gehären zur

Familie Solanaceae - Nachtschattengewächse

Die Hübsche könnte Ziertabak sein.

annaluisebs58 25.08.2012, 19:47

hemmmmm ????? werd mal weiter googlen...sie ist sehr zart...die Blüten öffnen sich am Abend und strahlen dann über den nächsten Tag, am Nachmittag ziehen sie sich wieder ein...JEDE Blüte sieht vollkommen anders aus in ihrer Zeichnung... wirklich traumhaft!!!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?