Wieder ein Valentinstag alleine ?

5 Antworten

Hey,

wenn du an deiner Ex Freundin so hängst, aber sie schon wieder einen Freund hat, dann muss man versuchen mit der Vergangenheit abzuschließen. Ich weiß, es ist nicht leicht für dich und so etwas kann man nicht einfach vergessen. Wenn du noch Erinnerungen mit ihr hast, würde ich die löschen bzw. wegwerfen. Das geht auch nicht so leicht, aber man muss sich auch trennen können. Wende dich doch einfach mal an die Telefonseelsorge, die hören dir bis in die Nacht zu und es ist kostenfrei. Vielleicht haben die ja Tipps für dich. :) Wenn du selber merkst, dass du es nicht alleine schaffst mit allem abzuschließen, dann würde ich dir raten professionelle Hilfe zu holen. Aber dir muss auch klar sein, dass es bis zu Wochen und oder Monaten dauern kann, einen Termin beim Psychologen zu verschaffen.

LG, L. Viel Erfolg! :)

Wird sich nicht ändern,
solang du dich selber nicht änderst und an der Vergangenheit festhältst.

Wieso solltest du Schuldgefühle haben wegen bloßem "trennen" und wenn sie einen Neuen hat. Entweder hast du noch etwas zu verbergen ansonsten solltest du einfach abschließen sollen.

Mit freundlichen Grüßen

21

Geht nicht so einfach..
Wie man denkt

0

Liebe meine beste Freundin, Einseitige liebe oder doch ne chanche (lange geschichte)?

Hey leute ich bin am ende, erstmal zu mir ich bin männlich und 19 jahre alt, meine beste freundin mit der ich jetzt sein einem jahr extrem guten kontakt habe weiß nicht davon das ich sie seit einem jahr liebe....ich kann es ihr einfach nicht sagen aus angst sie zu verlieren, wir sind so gut miteinander wir wissen einfach alles über uns, ich meine es ernst wirklich viel. aber das problem ist einfach langsam halte ich es nichtmehr aus sie ehrzählt mir immer und immer ihre probleme mit anderen jungs bzw ihr ex und ich wäre einfach so gut zu ihr aber irgendwie sieht sie es einfach nicht, ich meine es gibt schon einige anzeichen das vielleicht doch was von ihrer seite aus sein könnte wie z.b das sie mir immer schreibt und sich gerne mit mir trifft und wir kommen uns auch manchmal näher aber ich hab angst das sie alles freundschaftlich meint und ich mir nur was einbilde.... jedenfalls möchte ich diesen beste freunde kram nichtmehr ich will für sie da sein und alles besser machen aber das risiko ist einfach zu hoch....vor einem monat hatte sie geburtstag und seitdem komm ich nichtmehr los, denn auf ihrer feier hing sie so sehr an mir und sie ist 2-3 mal aus dem raum gegangen weil sie wusste das ich hinterher komme um zu sehen wie es ihr geht und da hat sie mich einfach umarmt und nicht losgelassen.... seitdem hab ich echt keine ahnung mehr wir schreiben auch nichtmehr so oft wie davor und ich meine alkohol war auch im spiel??? ich hab so viele fragen im kopf aber keine antworten bitte hilft mir.... gebt mir einen gut gemeinten rat oder vielleicht eine idee ? irgendwie zu erfahren ob sie auch was will? seit einem jahr mach ich das durch und ich hab mir echt jeden scheiss anhören müssen ich halt das nichtmehr aus ich brauche hilfe :/
ich bedanke mich schonmal bei jedem der sich das durch gelesen hat und sorry für meine fehler ich hab die groß klein schreibung aus und hatte keine lust punkte etc zu setzten.....danke an jeden der mir hilft

...zur Frage

Verliebt in den Ex nach 2 Jahren?

Hey. Ich bin seid 2 Jahre nicht mehr mit meinem Ex Freund zusammen. Wir waren damals 1 1/2 Jahre zusammen. (Nebenbei ich bin 17, er 19) Ich hatte in der Zwischenzeit wieder eine Beziehung, die aber nicht lange hielt. Jetzt haben wir seid längerem wieder Kontakt und ich vermisse ihn ziemlich krass und seine Gefühle für mich sind immer noch da. Er rennt mir schon seid zwei Jahren hinterher... jetzt bin ich an dem Punkt wo ich wirklich ständig an ihn denken muss und am liebsten alles rückgängig machen würde... könnte das nochmal etwas werden? Was denkt ihr ?

...zur Frage

Innerer Schmerz ruft körperlichen Schmerz hervor?

Hallo ich weiß nicht mehr weiter. Mir ging es die letzten Monate schon sehr schlecht und ich dachte es kann eigentlich nicht schlimmer werden.

Doch nun bin ich seit ein paar Stunden eigentlich durchgehend am weinen, bzw Tränen laufen mir übers Gesicht denn zum richtig weinen fehlt mir einfach die Kraft.

Es ist ein misch masch aus innerer Leere und Trauer die ich empfinde :/.

Nun ist aber mein Problem das ich auch körperliche Beschwerden habe. Mir ist schlecht, habe das Gefühl ich könnte mich übergeben und ich hab Kopfschmerzen und ein Druck Gefühl im Bauch.

Ich will dieses Gefühl loswerden, versuche an irgendwas zu denken, was mich glücklich machen könnte, doch momentan gibt es da einfach nichts.

Icj frag mich auch wie meine Zukunft werden soll, denn seit ich 14 bin ist mein Leben eigentlich eine reinste Qual.

Viele Therapien hab ich auch schon hinter mir, erfolglos.

Depressionen wurden mir nie diagnostiziert, damit hatte ich wenn nur kurze Phasen Probleme. Ich war wegen anderer Probleme in Therapie.

Doch ich habe mittlerweile leider das Gefühl, dass die Depressionen mich jetzt auch eingeholt haben.

Wenn ich aufstehe, dann nur zum auf Toilette gehen, essen/trinken und duschen.

Es kostet mich allerdings auch Kraft und ich will wenn ich zum Bad gehe am liebsten gleich wieder liegen.

Ich bin erst 18 Jahre alt und weiß nicht weiter.

Ich hab auch das Gefühl viel zu Emotional und abhängig zu sein. Ich trauer meiner alten Beziehung nach und dies ist auch ein großer Bestandteil weswegen ich so traurig bin.

Ich war nur sehr kurz mit meiner ex zusammen. Und ich vermisse sie seit 3 Monaten so sehr. Und es wird nicht ansatzweise besser. Jeden Tag ist sie mein erster und letzter Gedanke.

Und gerade wo icj das schreibe wird mir auch schlecht, es tut nämlich einfach so weh ohne sie zu sein.

Ich frag mich wie es denn erst wird wenn bzw falls..ich jemals wen anders finde und wir jahrelang zusammen bleiben und es dann kaputt geht.

Ich glaube echt das ich mich dann umbringen würde. Wenn ich nach so ner kurzen Zeit nämlich schon so fertig bin, würde ich es nach jahrelanger Beziehung denke ich erst recht nicht verkraften.

Jetzt hab ich viel von meinen anderen Problemen geschildert doch eigentlich wollte ich nur eines wissen.

Wie kann man diesen schrecklichen Schmerz verlieren? Bzw betäuben, verlieren wird sowieso schwer...

...zur Frage

Was tun wenn man den Sexuellen Kontakt vermisst?

Diese Frage ist kein Spaß deshalb bitte nur ernst gemeinte Antworten.

Ich bin seid 2 Wochen von meiner Ex Freundin getrennt. Ich vermisse sie an sich mega und liebe sie noch. Wir haben noch Kontakt aber sie meinte sie weis nicht was sie fühlen soll generell wäre alles bei ihr sehr unklar. Also sind wir normal miteinander. Aber ich muss sagen das ich den sexuellen Kontakt auch sehr vermisse. Aber halt mit ihr .. ich liebe ich Berührungen und mit ihr zusammen zum Höhepunkt zu kommen. Aber da wir ja getrennt sind wird das erstmal nichts mehr .. ich weis nicht was ich machen soll .. mir das woanders holen ?.... dabei will ich ihren Körperkontakt. Und alleine die Gedanken an sie und mich dabei macht mich an was soll ich tun .....??

...zur Frage

Unglücklich - getrennt - Liebeskummer - was nun?

Hallo

ich habe mich heute von meinem Freund von 2 Jahren getrennt. Ich war in der Beziehung schon recht unglücklich und habe immer wieder mit dem Gedanken gespielt, sie zu beenden. Ich hatte auch das Gefühl, dass ich ihn nicht mehr so sehr liebe und dass einfach vieles nicht passt. Ich habe mich darauf vorbereitet, aber jetzt, wo es wirklich vorbei ist, geht es mir echt mies. Es tut einfach sehr weh. 2 Jahre sind einfach eine gewisse Zeit und man gewöhnt sich aneinander, es gab doch auch viele, viele schöne, tolle Zeiten und mein Gehirn erinnert mich nun natürlich genau daran und nicht an die Momente, die mich zu dieser Entscheidung gebracht haben...

Ich weiß, dass Trennungen immer schmerzen und dass die Beziehung keinen Sinn mehr macht, dass es so besser ist. Aber ich weiß grade nicht, was ich mit meinem Gefühlschaos anfangen soll.

Was kann ich tun um mich abzulenken und was hilft, dass es nicht so sehr schmerzt?

...zur Frage

Lohnt es sich, noch um jemanden zu kämpfen den man liebt & der auch noch was fühlt aber längst alles kaputt ist?

hallo, ich brauche mal einen kleinen Rat.

Lohnt es sich um jemanden zu kämpfen, der wieder was fühlt, aber längst alles kaputt ist zwischen uns?

Vor 2 Jahren war da mal was mit einem Jungen. Haben uns geliebt dies das. Hatten dann kein kontakt mehr. Jetzt hatten wir wieder Kontakt & seitdem habe ich gemerkt das ich echt noch was fühle. Er hat mir auch gesagt er fühlt wieder.. Wir sind aber beide längst in ner Beziehung mit jemand anderes. Ist momentan ne Shit Situation.

Vor kurzem war dann der Kontakt abbruch wieder mit ihm. Tut mir innerlich schon weh.. gerade denken mein Herz & mein Kopf unterschiedlich & ich weiss nicht was ich tun soll. Ich würde kämpfen, aber lohnt es sich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?