Wieder Brennen beim Wasserlassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausfluss könnte auf Gonorrhoe hindeuten, bei einer normalen Blasenentzündung oder bei einer Prostataentzündung gibt es normalerweise keinen Ausfluss. Der Ausfluss an der Harnröhrenmündung schaut bei bestimmten Geschlechtskrankheiten gelblich aus, und ist hochinfektiös. Wäre abzuklären ob der Partner auch solche Symptome zeigt.

Gruß LA

Es ist nur wenig, ich würde sagen es ist genau wie bei den Lusttropfen beim Vorspiel , auch vom aussehen .

0

Es kann sein,dass deine Harnwegsinfektion/Blasenentzündung noch nicht ausgeheilt ist oder auch wieder gekehrt ist.Nochmals zum Doc,würde dir Vorteile bringen.-Während oder unmittelbar nach solch einer Infektion sollte man kein Verkehr ausüben.

Und dann kriege ich das 4. mal in diesem Jahr Antibiotika ich glaube das is auch nicht so gut, mhh

0
@misterspeckx

Evtl kannst du auch eine Pilzinfektion haben.Da nutzen Antibiotika nichts.Dein Arzt sollte mal ein Abstrich machen.

0
@misterspeckx

Wenn sie in der Harnröhre ist nicht,sonst sind die befallenen Stellen meistens gerötet.Durch einen Abstrich kann man das aber erkennen.

0

Ja, geh mal zum Urologen. Vielleicht ist es ja wirklich ein Tripper. Deine Freundin sollte sich mitbehandeln lassen, sonst steckt ihr euch immer wieder gegenseitig an.
BTW (auch wegen HIV): Benutzt ihr keine Kondome?

Mein Geschlechtspartner ist ein anderer Mann lach... daher haben wir noch keine Kondome benutzt

0
@Doesig

Es ist nicht mein Freund, sonst hätte ich das Thema schon angesprochen...alles sch**ße :DD

0
@misterspeckx

Wieauchimmer: Er sollte sich mit behandeln lassen. (Wenn es wirklich was Ansteckendes sein sollte - ich geh mal von aus). Vielleicht hast du seine E-Mail-Adresse, Handynummer? Dann kannst du es ihm so mitteilen. Solltest du schon machen, damit nicht noch mehr Leute angesteckt werden.

0

Was möchtest Du wissen?