Wieder angesteckt/krank?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Deine Erkältung so gar nicht weggehen will, kann es auch sein, dass Du Dich immer wieder über die Mundschleimhaut ansteckst. Du kannst das vermeiden, indem Du entweder Deine Zahnbürste desinfizierst oder nach Gebrauch entsorgst (wie der Hausarzt auch immer empfiehlt). Da dies aber täglich zu teuer wird - zumindest mir ;-) - eignet sich zur Desinfektion der Zahnbürste ein Dentspray mit Chlorhexidin. Eine Dose davon hält ewig.

Weiterer Vorteil; Du tötest nicht nur Grippeviren ab, sondern auch gleich mögliche Pilze im Mundraum und alle möglichen Bakterien, die auf der Zahnbürste sind. 

Achte auf eine gute Mundhygiene, benutze Zahnseide, Interdentalbürsten,
Zungenreiniger und eine Mundspülung und desinfiziere die Zahnbürste, dies hat bei mir zumindest geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall die Luft feucht halten, sprich kein Heizlüfter sonder Heizung (am besten mit feuchten Handtüchern drüber). Gegebenenfalls Salzwasserdampf inhalieren, gegen den Schnupfen. Früh schlafen gehen, draußen warm einpacken, vor allem Füße und Kopf warm halten. Hühnerbrühe trinken. Die Psyche spielt übrigens eine wichtige Rolle. Sorge für deinen Körper, aber lebe deinen Alltag ansonsten als wärst du gesund. Sieh dich nicht als am normalen Leben gehindertes Opfer, sondern geh schon im Kopf von baldiger Genesung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?