Wie zweige ich eine 6 oder 10mm² Zuleitung ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hay:-)

Es passiert alles nach dem Zähler!

Ich versuche es mal so....

Sicherungskasten im Treppenhaus -> Leitung in den Keller -> hier dann eine "Abzweigdose XXL" setzen von der ich dann die einzelnen aufgezählten Bereiche anfahren kann mit jeweiligem Sicherungskasten dort.

Die Leitung "splitten" sozusagen.

Du bist zwar recht detailliert, aber trotzdem verstehe ich nicht, was Du machen willst und auch nicht, welchen Zweck es erfüllen soll.

Warum listest Du die 4 jetzigen Abgänge auf?

Wenn Du im Keller einen Zwischenverteiler setzen willst, dann mußt Du am oberen Verteiler eine (bei 360 Volt Drehstrom mehrere) Vorsicherung setzen und dann eine neue Leitung (bestimmt keine 6mm²) legen. Das darfst Du gar nicht selbst machen, da Du dafür die Verblombung an deinem Verteilerkasten öffnen mußt.

Hay:-)

Es passiert alles nach dem Zähler!

Ich versuche es mal so....

Sicherungskasten im Treppenhaus -> Leitung in den Keller ->
hier dann eine "Abzweigdose XXL" setzen von der ich dann die einzelnen
aufgezählten Bereiche anfahren kann mit jeweiligem Sicherungskasten
dort.

Die Leitung "splitten" sozusagen.

0
@Cabman90

In deiner Abzweigdose xxl müssen dann aber die einzelnen Sicherungen drin sein, sonst hast Du keine sicheren Stromkreise mehr.

Was ist jetzt Deine konkrete Frage ? Wobei brauchst Du Hilfe ?

0

Ich hoffe du schreibst hier wenn dir der Neutralleiter abgefackelt ist. ^^

Am einfachsten ist vermutlich ein entsprechend großer Klemmkasten mit Hutschiene. Auf der Hutschiene sitzen dann Reihenklemmen, die du mit Steckbrücken durchbrückst.

Dafür gibt es auch Reduzierbrücken. Du kannst also 10² Klemme setzen, und daneben 2,5² Klemen. Brücken rein und fertig.

Darf ich das denn mit einer NYM Leitung? Wie gesagt, war ja auch einer meiner Gedanken. Kenne das nur in Kombination mit einer flexiblen Leitung..

Grüße 

0
@Cabman90

Was spricht dagegen? Wenn es die richtigen Klemmen sind......

Wer sagt, dass du kein H07 verlegen darfst? Oder Ölflex........ ;-)

1
@marsl123

Danke für die Antworten!

Das mit dem Kommetieren und Antworten habe ich hier noch nicht so ganz raus:-) Ajajajajaj:-)

0

Was möchtest Du wissen?