Wie zuerlässig sind Kondome?

10 Antworten

Wenn man Kondome vernünftig anwendet und auch darauf achtet, dass sie gut passen (also die richtige Größe haben), dann sind sie sehr sicher und man kann sich auf sie verlassen.

Ein Versagen auf Grund von Materialfehlern ist jedenfalls extrem selten.

Geübte Anwender machen auch keine Fehler mehr, die ein Versagen begünstigen können.

Der Pearl Index von Kondomen liegt bei 0,6!

Der viel angegebene Wert von 2 bis 12 bezieht sich auf die Gebrauchssicherheit, in die auch (leicht vermeidbare) Anwendungsfehler oder gar die Nichtanwendung (im Nachtschränkchen liegen gelassen) einbezogen werden.

Es liegt also in eurer Hand, wie sicher ihr mit Kondomen verhütet.

_____________________

Wieso kann dir deine Frauenärztin keine nicht-hormonellen Alternativen geben/nennen?

Es gibt da schon noch die ein oder andere sichere Möglichkeit.

  • Diaphragma (geht auch zusätzlich zum Kondom)
  • Kupferspirale, -kette, -ball
  • sympto-thermale Methode "Sensiplan"

LG

Danke für deine antwort!

meine frauenärztin meinte eine spirale wäre das einzige was ihr dazu in den sinn kommen würde jedoch würde sie nicht einmal das mir empfehlen, da meine gebärmutter ja noch nicht ausgewachsen ist und es somit zu komplikationen wie schmerzen führen kann, kann ich ja irgendwo nachvollziehen aber sie lässt mich mit der monatlichen angst schwanger zu sein sozusagen stehen. ich habe auch schon ausschau nach einem anderen frauenarzt gehalten, nächsten monat kann ich da erst hin ..

0

Deine Frauenärztin hat insoweit recht, als ihr ein Risiko im Bereich von 5-10% als zu hoch anseht.

Vor allem wenn ihr noch lange keine Kinder wollt.

Z.b. ihr wollt die nächsten 10 Jahre keine Kinder und verhütet sehr zuverlässig mit Kondom;

dann ist die Chance, die nächsten 10 Jahre ohne Schwangerschaft rumzubringen 1-(1-0,02[Pearl-Index in Dezimal])^10(Anzahl Jahre) ~ 0,19-0,2, also 20% Chance, dass es schief geht.

Das ist die Wahrscheinlichkeit, wenn ihr ZUVERLÄSSIGE Kondomnutzer seid.

Seid ihr Durchschnittlich, dann 1-(1-0,08)^10~57% habt ihr etwa eine 1 zu 2 Chance auf Nachwuchs in den nächsten 10 Jahren.

Seid ihr schlampige Nutzer, dann 1-(1-0,12)^10~73% ist euch der Nachwuchs relativ sicher.

Da selbst bei zuverlässiger Anwendung ein Kondom auf längere Sicht eher mäßig ist und die FA natürlich nicht durch Zuschauen überprüfen kann, wie sorgsam ihr seid, ist der Vorschlag sicherere Verhütungsmittel anzuwenden, sinnvoll und richtig.

wodran liegg das denn dass zuverlässige kondomnutzer trotzdem ne wahrscheinlichkeit von 20% haben?:(

0
@mausili88

Weil eine 2% Chance pro Jahr eben nicht eine 2% Chance auf 10 Jahre ist, sondern mehr.

Ist wie mit dem Würfeln, bei einmal mit 2 Würfeln würfeln kommen wahrscheinlich keine 2 Sechser; würfelt man aber 10 mal, passiert das einem schon viel eher.

0

Der Pearl-Index von Kondomen liegt bei 2-12.

Das bedeutet, wenn 100 Paare ein Jahr lang nur mit Kondom verhüten, sind am Ende des Jahres 2-12 Frauen schwanger.

http://www.profamilia.de/erwachsene/verhuetung/pearl-index.html

Die niedrigere Versagerquote gilt für die perfekte Anwendung, die hohe für durchschnittliche Anwendung.

Es kommt aber auch auf die Übung an. Natürlich ist die Versagerquote bei 16-jährigen mit schwitzigen, zittrigen Händchen höher als bei Paaren Mitte 40, wo der Mann 25 Jahre Übung mit Kondomen hat.

wie du schon selbst sagst,...

ich habe das gefühl dass meine frauenärztin mich für dumm hält weil ich noch so jung bin. nur weil ich noch jung bin heisst es ja nicht gleich dass wir zu dumm zum anwenden sind..

0
@mausili88

Deine Frauenärztin hat recht und zwar nicht, weil du zu Dumm zum anwenden wärst, sondern weil Kondome selbst bei richtiger Anwendung erfahrungsgemäß auf Dauer eher nicht sicher genug sind.

0

Durex gefühlsecht Kondome - gut oder schlecht? Alternative?

Hallo , ich bin auf der Suche nach einem Kondom . Ich habe gehört , das die Durex gefühlsecht Toll wären , aber Eine Freundin hat gemeint das die gerissen wären und das findet man ab und zu auch im Internet ... Sie riet mir zu ritex Kondomen , was könnt ihr dazu sagen ?

...zur Frage

erfahrung mit Kondomen?

Wisst ihr welche kondome/ Kondom marken gut sind? Ich hab die Durex love das letzte mal benutzt aber da ist jedes kondom gerissen obwohl die gut gepasst haben :/

Welche kondome benutzt ihr, die sicher und gut sind? Es geht mir bei den kondomen hauptsächlich um den schutz vor krankheiten weil ich auch noch hormonell verhüte...

Danke für eure Tipps :-)

...zur Frage

Döderlein und Polysopren Kondome?

Hallo liebe Community! Beeinflussen Döderleins die Wirkung von Polysopren Kondomen? (wie zb die Natural Feeling von Durex) Es heißt zwar sie beeinflussen die Wirkung von Latex Kondomen nicht, doch wie sieht es mit latexfreien aus? Hat jemand Erfahrung damit? Danke schonmal 😊

...zur Frage

Keine Kondomgrößen?

Wollte jetzt zum ersten Mal Kondome kaufen und wollte das bei Amazon machen (Durex). Jedoch stehen dort gar keine größenangaben, gibt es gar keine Größen bei Kondomen, gibt es eine Einheitsgröße?

...zur Frage

Die besten Kondome/marke?

Guten Abend

Ich hatte vor knapp 1 Woche mein erstes Mal, nehme auch die Pille und haben mit einem Kondom verhütet von der Marke BillyBoy.
Ich war zufrieden jedoch hatten wir keine weiteren Kondome und ich wollte fragen ob Ihr Erfahrung habt mit den Marken ich würde lieber Marken Kondome benutzen als NoName Marken von der Drogerie weil ich auch vergleiche gesehen habe das die Marken Kondome reißfester sind als die NoName.
Habe gehört und sehr oft gelesen das die von Durex Gefühlsecht sehr gut sein sollen, aber habe etwas Angst das sie ja etwas dünner sind als normale Kondome und die Sicherheit ist mir am wichtigsten.
Was könnt ihr mir empfehlen ? :)

...zur Frage

Kann man das Durex Play 2 in 1 Massagegel mit allen Kondomen verwenden?

Auf der Packung des Massagegels steht das es mit allen Durex Kondomen verwendbar ist. Ist dies dann auf alle Kondomen bezogen, denn bezüglich der Zusammensétzung müssten sind sich ja alle Kondome sehr ähnlich sein.

Danke schon mal im vorraus :)

Ps: Bitte nur Antworten wenn ihr euch sehr sicher seit ^^. Möchte kein Risiko eingehen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?