Wie Zitronengras richtig lagern und verwenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst das Zitronengras im Kühlschrank lagern oder auch einfrieren! Einfach in Stücke schneiden und in eine Tupperdose oder Gefrierbeutel geben.

Ich pflanze das Zitronengras auch gerne ein - einfach in ein Glas Wasser stellen, bis es wurzelt (funktioniert nur, wenn es nicht zu knapp abgeschnitten wurde) und dann in einen Topf mit Erde pflanzen. Das (wachsende) Grün kannst du hin und wieder beschneiden frisch oder getrocknet als Tee kochen.

Und wenn du wieder frisches Zitronengras möchtest, gräbst du einfach welches aus :)

Mahlzeit!

http://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/zitronengras-1

Lagerung: Frisches Zitronengras hält sich problemlos bis zu mehrere Wochen, wenn man die Stangen in Zeitungspapier einwickelt und im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahrt. Wer Zitronengras preiswert im gut sortierten Supermarkt oder im Asienshop entdeckt, kauft am besten gleich einen kleinen Vorrat: In Gefrierbeutel verpackt halten sich die aromatischen Stängel sehr gut einige Monate im Gefrierfach

Was möchtest Du wissen?