Wie zitiere ich Informationen von NCBI?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf den Citation Style an, den du verwenden möchtest. Meistens gibt es da in den Guides auch eine Rubrik "Database". Manche haben das auch noch spezifischer (zb gibt es bei der ACS eine eigene Zitierweise für Sicherheitsdatenblätter). Also einfach eine Weise aussuchen und nachschauen oder - wenn du ohne vorgefertigten Stil zitierst - überlegst du dir einfach eine logisch passende Form. Beim zitieren ist eigentlich die logische Nachvollziehbarkeit und die Einheitlichkeit entscheidend, der Rest ist ganz nach eigenem Geschmack.

(Vorausgesetzt du hast keine offiziellen Vorgaben)

Danke, aber ist das eine akzeptable Quelle oder brauche ich die erste Publikation, die beschreibt, wo die Sequenz liegt? Und wie finde ich die heraus?

0
@smh92

Wenn du eine Sequenz anklickst kommt doch eh immer die Quelle auch? Ich poste einen Screenshot. Das muss nicht die "erste Quelle auf der Welt sein" die das Sequenziert hat, nur eine wissenschaftlich richtig durchgeführte.

Ansonsten schau mal da:
https://support.ncbi.nlm.nih.gov/link/portal/28045/28049/Article/451/How-do-I-cite-NCBI-services-and-databases

Generell ist es natürlich besser, die Originalpublikation zu zitieren, aber einige Zitierstile lassen auch Datenbanken zu - kommt wie gesagt ganz drauf an, wo du das abgibst/einreichst und worum es dann genau geht. Im Zweifelsfall würde ich aber ganz klar sagen, nimm die Publikation und zitier nicht die Datenbank ansich.

0

Hier der Screenshot, das erste Ergebnis von einer schnellen Nucleotide Suche für "Casein". Da siehst du Autor, Titel, Journal und - enorm praktisch - die Pubmed Referenz :)

 - (Biologie, Wissenschaft, Zitat)

Was möchtest Du wissen?