Wie zitiere ich aus einer Internetseite (Seminararbeit)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das kommt auf deine Fachrichtung an (daher wäre die Angabe deines Themas oder zumindest der Fachrichtung durchaus wünschenswert gewesen). Am wichtigsten ist aber der Zitierstil, den du – entsprechend deiner Fachrichtung – gewählt hast, und dass du diesen konsequent durchhältst.

In anglistischer Literaturwissenschaft wird beispielsweise ein anderer Zitierstil verwendet als in anglistischer Lingustik. In der Psychologie wird wiederum ein anderer Zitierstil verwendet. Ebenso verwenden Althistoriker einen anderen Zitierstil als Mediävisten oder Poltikwissenschaftler. Und wieder andere Zitierstile gelten in der Medizin oder der Chemie.

Ich kann dir jetzt mal ein Muster nennen:

Name des Autors, Vorname des Autors . "Titel: Untertitel" (des Internetartikels). Name der Website. Eigentümer/Betreiber der Website, Datum der Veröffentlichung des Artikels. Web. Datum des letzten Zugangs. <URL>.

In der Praxis sähe das dann so aus:

Günsche, Karl-Ludwig. "Zum Tod von Hans-Dietrich Genscher: Marathonmann der deutschen Politik." Spiegel Online.
Spiegel Online GmbH, 01.04.2016. Web. 01.04.2016.
<http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hans-dietrich-genscher-ist-tot-nachruf-a-1085018.html>.

Zitierstil: MLA, 7. Auflage. Den Hyperlink an dieser Stelle solltest du im Worddokument übrigens entfernen.

Die MLA ist die Modern Language Association. Dieser Stil wird beispielsweise in der anglistischen Literaturwissenschaft verwendet.

Gruß, BerchGerch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bello2
01.04.2016, 15:10

Danke!

Und wenn ich aus einer Website mehrmals zitiere, aber von anderen "Seiten" der Website? Muss ich dann immer wieder den ganzen URL angeben?

0
Kommentar von BerchGerch
03.04.2016, 22:56

Vielen Dank für den Stern :-)

0

Quelle als Fußnote mit kompletten Link und Datum des Abrufs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bello2
01.04.2016, 10:42

Und wenn gebe ich als Autor an?

0
Kommentar von Bello2
01.04.2016, 10:47

Würde ich dann z. B. Henkel AG & Co. KGaA als Autor angeben?

0

Was möchtest Du wissen?