Wie ziehe ich teilweise die Wurzel mit dem Taschenrechner?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für die, die keinen solchen Taschenrechner haben: Computeralgebra-Systeme können das auch.

Ein solches System, das es zu freien Download gibt, ist REDUCE. Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Reduce_(Computeralgebrasystem). (Ein ähnliches und ebenfalls frei erhältliches System ist MAXIMA.)

Ich gebe ein: sqrt(1000);

REDUCE antwortet: 10*sqrt(10)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Franz1957 24.03.2013, 22:39

gutefrage.net hat leider den Link kaputtgemacht, weil es irrtümlich meinte, der Link sei bei der Klammer schon zuende.

Bitte zu http://de.wikipedia.org gehen und eingeben: Reduce_(Computeralgebrasystem)

0

hallo, ich habe einen SHARP EL-531XH, aber ich hoffe es hielft dir trotzdem: du musst als erstes auf das Wurzel-ziehen-zeichen drücken, dann die zahl, z.B. 25 und dann auf ist gleich dann steht das ergemniss, also in dem fall 5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich rate dir bei libro den taschenrechner ti-24 der hat eine eigene taste dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn teilweise gezogen?! Ein Näherungsergebnis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rambo1111 24.03.2013, 15:17

teilweise gezogene wurzel aus 1000 = 10√10

1

Was möchtest Du wissen?