Wie Zeit sinnvoller verbringen - weniger Ablenken lassen - Wenn Ablenkung, dann sinnvollere Abl.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh raus in die Natur, wo du weniger Ablenkung hast und nimm nur ein Buch mit.

Oder wenn du mehrere Zimmer hast, reserviere eines für "sinnvolle" Arbeiten und heb dort nur die Dinge auf, die du für "sinnvolles" Arbeiten brauchst, und eines für Hobbies/Zeitvertreib

Das Problem mit dem Surfen kenne ich auch. Ich habe einen Internet-Stick, den zieh ich raus (geht ganz einfach) und dann kann ich erstmal nix im Internet machen. Und wenn ich es unbedingt brauche, kann ich wieder rein.

Führe Tagebuch oder schreib jeden Abend in den Kalender, was du heute sinnvolles gemacht hast. Versuche, auf jeden Fall etwas zu finden! (Stichwort: Erfolgserlebnisse motivieren dich). Und beobachte, wie das immer besser und sinnvoller und länger-am-Stück wird.

Viel Erfolg!

P.S. Schreib bitte in die Kommentare, was dir geholfen hat, auch eigene Ideen, die dir helfen.

Du solltest zunächst für dich definieren, was "sinnvoll" ist. Sinnvoll ist nicht unbedingt das, was der Rest der Welt für sinnvoll hält, sondern das, was Dir Spaß macht, was dich fasziniert, was dich aufregt, was einen Unterschied in deinem Leben ausmacht (im Vergleich zu anderen Dingen). Wenn du das dann tust, dann wirst du auch kein Problem mit Ablenkungen etc. haben.

Das Problem kann in deiner Motivation liegen. Warum tust du was du tust? Welchen Wert hat deine Arbeit? Dein Zeitvertreib? Was willst du erreichen? Warum willst du deine Zeit nicht verdatteln? All diese Fragen kommen zuerst. Dann weißt du auch, warum du Qualität willst. LG heiko

Was möchtest Du wissen?