Wie Zeit bis Bwl-Studium überbrücken?

1 Antwort

Am besten machst du in der Zeit Praktika die zum Thema passen und/oder arbeitest etwas!

Was soll ich nur studieren ohne Mathe? Mir fällt nichts ein (egal ob Uni oder FH)

Ich hab ein großes Problem und finde keinen Ausweg und keine Alternative. Ich wollte immer Jura studieren, war mir sehr sicher und wusste irgendwie, dass das noch am ehesten meinen Fähigkeiten entsprechen würde. Seit über einem Jahr hab ich aber einen Wunsch, der mir wichtiger ist als alles andere: Nach Kanada auswandern! Dafür ist Jura eigentlich die schlechteste Grundlage (mein Vater hat Jura studiert und wollte auswandern, das ging aber nicht...). Jura fällt also leider weg. Als nächstes dachte ich an BWL, aber eine Freundin von mir studiert das jetzt und was da an Mathe so drankommt ist schwerer als in der Oberstufe im Abi (BW). Ehrlich gesagt war ich schon im Abi mit Mathe sehr überfordert. Alles fiel mir relativ einfach (besonders Sprachen), aber Mathe geht einfach nicht in meinen Kopf. Ich habe es 12 Schuljahre lang versucht und wirklich viel für Mathe gemacht, Nachhilfe gehabt, bis nachts gelernt, aber trotzdem im Matheabi (in BW Pflicht) total versagt (5 Punkte!).

In Mathe und allem, was ansatzweise damit zu tun hat, bin ich schlecht. Wenn ich auch nur an ein BWL-Studium denke, bekomme ich Angstzustände. Ich frag mich langsam wirklich ob es so eine gute Grundlage ist, wenn man schon davor Panik und totale Zweifel bekommt. Ich hab sogar manchmal nachts Mathe-Albträume ;)

Leider weiß ich einfach nicht, was ich sonst studieren soll. Ich habe monatelang überlegt, ganz viel recherchiert usw und immer noch keine Ahnung. Es darf nichts mit Technik und nichts mit Mathe sein. Jura fällt wegen meinen sehr ernst gemeinten und mir wichtigen Auswanderungs-Plänen weg. Mein Abischnitt ist eher durchschnittlich.

Hat vielleicht hier noch jemand eine Idee? Was wäre vielleicht noch eine Möglichkeit? Ich stelle mir diese Frage fast täglich, aber sehe irgendwie keine anderen Alternativen mehr :/

Vielen Dank

...zur Frage

Sich fürs Wintersemester bewerben während man noch im Sommersemester ist?

Hallo zusammen, ich möchte fragen, ob es möglich ist sich für einen Studiengang im Wintersemester an einer anderen Uni zu bewerben, während man noch am Sommersemester an der "jetzigen" Uni dran ist/eingeschrieben ist. Das heißt, kann meine Bewerbung während der Bewerbungsphase abgelehnt werden weil ich eben momentan an einer Uni eingeschrieben bin? Toll wäre es, wenn Personen mit Erfahrungen antworten könnten! Vielen lieben Dank für jede Antwort !!!

...zur Frage

Wie bewirbt man sich für das Lehramt?

Ich will nächstes Jahr im Wintersemester studieren; aber ich habe keine Ahnung,wie ich und wann ich mich bewerben soll.

Ich würde gerne Philo und Deutsch oder Englisch im Lehramt studieren. Ich interessiere mich für die Uni Bonn, Köln und Wuppertal.

Kann mir jemand sagen, wie und wann ich mich einschreiben soll? Gibt es bestimmte Sachen, worauf ich achten muss ?

...zur Frage

Wie soll ein BWL-Student an der Uni anziehen?

Hallo! Ich (21/M) komme aus Syrien und beginne mein BWL Studium an einer deutschen Uni am kommenden Wintersemester.
Ich möchte gerade mal Klamotten kaufen, da es zurzeit Sales gibt.
Also, wie sollte sich ein BWL-Student anziehen?
Gibt’s einen besonderen Stil? ZB mit Anzug und so? Oder man zieht einfach was man will? Bsw Pullover, zerissenen Jeans und Nike Schuhe? Oder ist das ein Tabu?

Ich weiß nicht, wie es hier in Deutschland aussieht, deswegen würde ich mich wirklich freuen, wenn man mir das in Details erklärt...!

Ich bedanke mich im Vorraus!
Mit freundlichen Grüßen!

...zur Frage

Bekomme ich Hartz IV nach Studienabbruch?

Hallo, Ich werde mein Studium jetzt zum April abbrechen da es einfach nicht das ist was ich machen möchte. Ich möchte jedoch ein neues Studium im Wintersemester an einer anderen Uni anfangen.

Nun ist meine frage ob ich in dem halben Jahr auch Hartz IV bekomme oder nicht? Und wo ich dann hin muss um das alles zu klären.

Vor meinem Studium habe ich schon eine Ausbildung und 3 Jahre Arbeit hinter mir.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen es geht sich nur um das halbe Jahr danach kann ich wieder Bafög beantragen.

...zur Frage

Ist es schlecht wenn man nach dem Abi eine Pause einlegt?

Hi, ich werde voraussichtlich nächstes Jahr mit dem Abitur die Schule verlassen. Sehr viele fangen dann schon an sich für die Unis einzuschreiben damit sie im Wintersemester anfangen können. Ich will aber nicht direkt nach dem Abitur mit der Uni anfangen, da ich nicht mal weiss was ich später machen möchte. Wird es als etwas negatives gesehen wenn man im Lebenslauf entnehmen kann, dass man ein Jahr sozusagen „nichts“ gemacht hat? Ich würde ein bisschen jobben wollen und dann in Europa für 1-2 Monate reisen wollen, aber ich weiss nicht ob es dafür „Minuspunkte“ geben würde? Ich will auch nicht mich für irgendwas einschreiben, da ich weiss, dass ich dann meinen Studiengang ändern würde und ich dann so oder so Zeit verlieren würde.
Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?