Wie zeigen die Männer ihre Gefühle?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man muss es sich nicht ständig sagen und viele haben Probleme damit. Achte auf Gesten zB wenn er deine Hand nimmt, dich streichelt usw. Blicke sagen bekanntlich auch mehr als Worte.... Trotzdem kannst du es ihm natürlich sagen aber erwarte nichts was ihm nunmal schwer fällt. Du willst doch dass er es sagt weil er es will und ihm danach ist und nicht nur weil du es hören willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, das Problem liegt nicht darin, dass er Dir nicht sagt, "Ich liebe Dich", sondern dass er dies auf einer anderen Art und Weise macht. Ihr beide sprecht also im Moment nicht die selbe Sprache der Liebe.
Dein Freund drückt also seine Liebe für Dich möglicherweise ganz anders aus als Du für ihn. Bei Dir sind es sicherlich Worte der Zuneigung. Bei Deinem Freund vllt. einfach nur die Zeit, die Du mit ihm verbringst und wo Du ihm Deine Aufmerksamkeit schenkst. Oder kleine Gefallen, die er Dir tut. Oder Geschenke. Berührungen. …

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

xArietx,

ich denke, dass (bei fast allen ,,Männer") eine sog. ,,Gefühls-Blockade" besteht, weil es ihnen unheimlich schwer fällt ihre Gefühle auszudrücken,   was den Frauen eben leichter fällt.

Wenn Männer Frauen ihre Gefühle zeigen, kommt es aus ihren Herzen, eben wie auch bei Frauen.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wären die Worte nicht besonders wichtig.. der Rest umso mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer sind halt so,hauptsache er ist für Dich da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?