Wie zeige ich meinem Freund,dass ich ihn liebe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beweise zeugen von mangelhaftem Vertrauen und das ist die Basis jeder Beziehung. Irgendwas läuft da gewaltig schief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat er vielleicht recht damit, an Deiner Liebe zu zweifeln? Liebst Du ihn denn wirklich?
Vielleicht solltest Du mal Dir selber beweisen, daß Du ihn liebst.

Handelt es sich bei Deinem Freund vielleicht um den werdenden Vater Deiner Tochter, für die Du momentan einen passenden Vornamen suchst? Vielleicht spürt er ja Deine Liebe noch ein wenig deutlicher, wenn Du ihn in die Namenssuche mit einbeziehst.

Hast Du ihn übrigens vorher gefragt, ob er damit einverstanden ist, daß Du von ihm schwanger wirst? So eine Frage zeigt, daß man ein gewisses Mindestmaß an Verständnis für seinen Partner aufbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe kannst du nicht beweisen....wenn er Zweifel hat ob du ihn liebst dann läuft da was falsch...vertrauen ist die Basis jede Beziehung, wenn die nicht da ist Streit und unglücklich sein Vorprogrammiert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es ihm beweisen musst, zeigt das, dass er dir nicht genügend Vertraut.

Entweder er vertraut dir, dass du ihn liebst, oder eben nicht. Aber beweisen kann man sowas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er ernsthaft dran zweifelt ist irgendwas schief in eurer Beziehung. Dann nutzen all diese sogenannten Liebesbeweise nichts, weil Liebe ein Gefühl ist. Das kann man nicht beweisen, dem muss man vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sowas muss man sich vertrauen,in einer Beziehung sollte man sich nichts beweisen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?