Wie zeige Ich Interesse gegenüber meinen Arbeitgeber?

7 Antworten

Hallo :-)

Zu Recht hast du den Vorwurf bekommen. Kommunikation ist wichtig! Unterhalte dich mit den Leuten, am besten über den Job. Entschuldige dich beim Chef und sag ihm, dass du dir vornimmst, ab sofort bemüht bist, daran zu arbeiten, dass du den Vorstellungen des Chefs entsprichst.

Alles Gute :-)

Das ist ein sehr hilfreicher Tipp den ich gerne in Anspruchen nehmen werde. Vielen Dank! :-)

0

Das freut mich und so hat dich dein Chef vorerst gern ;-)

Sehr gerne. Freut mich sehr, wenn ich dir helfen konnte :)

1

Eigentlich zeigst du doch schon die Möglichkeiten selbst auf.

Handy weg

privates rumsurfen weg

nicht privat telefonieren

Privatgespräche während der Arbeitszeit minimieren

Beispiel: Der Chef sieht nur, dass du gerade am Handy spielst. Auch, wenn es nur 2 mal am Tag für eine Minute war. Wenn er beide male dich dabei gesehen hat, dann meint er  du spielst immer nur am Handy, weil er dich jedes mal gesehen hat, wenn er vorbei kam.

Das ist gut möglich.. So erstellt man halt als Arbeitgeber ein Bild von seinen Arbeitnehmer.
Deine Tipps sind auch sehr hilfreichen.. Vielen Dank!

1

Hi,

wenn du am Firmencomputer surft ist das für die IT Abteilung nachvollziehbar. Das ist somit das dümmste, was du machen kannst. (ganz besonders dumm wäre es, wenn du auf Pegida, Nazi oder Pornoseiten surfst)

Hat dein Vorgesetzter VOR der Abmahnung mit dir darüber gesprochen? Wenn nein, kann es sein, dass deine Firma gerade anfängt Abmahnungen gegen dich zu sammeln um dir später einfacher kündigen zu können?

Hast du dich mal umgehört wie schlecht es deinem Betrieb wirklich geht? Eventull macht es sinn, wenn du schon mal anfängst dich bei anderen Frimen zu bewerben.

October

Was möchtest Du wissen?