Wie zeig man jemanden in einem Gespräch am besten das man ihn respektiert obwohl man selbst eine ganz andere Meinung vertritt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Möglichkeit ist, nicht auf die vorgetragene Meinung einzugehen und das Thema zu wechseln und die eigene Meinung gar nicht erzählen.

Ich habe z.B. Nachbarn, mit schrägen politischen Ansichten. Die sind sonst ganz nett. Aber über Politik möchte ich mich mit ihnen nicht unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer seine Meinung sachlich und höflich vertreten, nicht beleidigend werden. Schön Lächeln, nicht schreien sonder gelassen bleiben 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
04.06.2016, 07:04

Lächeln kann bei einem ernsten Thema leicht abfällig wirken.

0

Zuhören und ausreden lassen. Höflich, aber bestimmt bleiben. Die Argumente des anderen ernst nehmen, wenn das irgendwie möglich ist.

Und ganz schlicht und einfach kann man es auch jemandem sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer freundlich und höflich bleiben!

Grüße Nn! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?