Wie zeichnet man ein "K" in der Parallelperspektive?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt keine Fluchtpunkte. Die Linien, die "nach hinten" führen, bleiben parallel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ungefär ne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stekum
25.10.2015, 22:15

Wenn der Fragesteller Dir kein 'Danke' gibt, dann tu ich das wenigstens.

0

Was möchtest Du wissen?