wie zeichnet man anime-katzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke das wichtigste, damit es mehr nach Anime aussieht sind die Augen und der Mund

http://is3.myvideo.de/de/userpics/173/pic6096673_1228326115.jpg

Bei diesem Bild find ich is das ganz gut getroffen, versuch's doch mal n bissel in diese Richtung. Das Bild das Du gemalt hast ist ja schonmal echt nicht schlecht. Wenn Du die Katze dann noch etwas schmaler (vielleicht nich so arg wuschelig, die Ohren etwas dünner und Spitzer) und eben die Augen mehr mit so Spiegeleffekten und diese kleinen Eckzähnchen im Maul... dann wird's sicher ne typische Anime-Katze! Viel Spaß und Erfolg!

es braucht nun mal seine zeit seinen eigenen stil zu entwickeln:) ich habum die 3 jahre gebraucht...(hab tag und nacht gezeichnet :S bin ich ein zuspätkommer?!:P) ich anime katzen sind sooo vielseitig du brauchst nur eine gute idee du musst es in deinem inneren auge schon sehen können dann klappts auch auf anhieb:)

Ich würde erst mal versuchen "Anime Katze" o.ä. zu googlen und diese abzuzeichnen.

Wenn du dann Übung hast, kannst du langsam alles so umändern ,wie es dir gefällt und du entwickelst dann irgendwann von selbst einen eigenen Style ;)

darf man garnicht ;D (urheberrechte!)

0
@kobra999

Das darf man wohl. Wenn man es abzeichnet ist es ja nicht genauso. Man darf es nur nicht kopieren und selbst wenn man es kopiert darf man es noch für eigene Zwecke benutzen.

0
@kobra999

Ich glaube, solange man es nicht veröffentlicht, darf man mit fremden Bildern machen was man will ^^

0

Was möchtest Du wissen?