Wie zeichne ich ein psycho (manga)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nachdem, was er gerade macht. Vielleicht weit aufgerissene Augen (kleine ovale Iris, mittig des Augapfels) & ein wahnsinniges Grinsen. Wie das aussieht, häbgt sowohl vom Charakter als auch von der Situation ab. Wenn er aber gerade einfach nur auf der Straße ist & man ihn vllt. noch zum 1. Mal sieht, würde ich höchstens den Kleidungsstil je nach Charakter etwas abheben. Schau aber auf jeden Fall mal auf YouTube, da gibt's echt gute Videos wie man Mangas zeichnet, einige Tutorials sind auch nur für Augen & Münder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest klare Umrisse der Augen haben, die Pose von deinem Charakter kenne ich nicht daher kann ich auch nicht weiterhelfen

~Draze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Draze 08.02.2016, 20:51

Also damit meine ich zuerst mit den Umrissen anfangen und je nach Pose die Iris zeichnen usw. verstehe deine Lage momentan allerdings nicht genau ^^

0
bloodyprincess1 08.02.2016, 20:52

Wie meinst du klare Umrisse? ^^

0
bloodyprincess1 08.02.2016, 20:54

Also ich will ja irgndwie aus fun son manga Dur mich selbst machen XD und da soll ein psycho drin vorkommen der von sein ganzen verhalten halt ein Psychopath ist (i love psychos <3) und mit der Iris hab ich ein Problem soll icg sie normal zeichnen oder ehr klein und schmale also so das es mittig der Iris ist und nicht die Augenlider berührten? ^^

0
Draze 08.02.2016, 20:57

Sie sollte je nach Pose klein oder groß sein. Wenn dieser Psycho als Beispiel jemanden ermorden will sollten die Augen weit aufgerissen sein außerdem sollte das Lichtverhältniss angepasst sein Wenig Licht= Große Pupille Viel Licht= Kleine Pupille

0
bloodyprincess1 08.02.2016, 21:20

Danki hat mir sehr geholfen ^^

0
Draze 08.02.2016, 23:08

Echt?Ist toll zu hören

0

Schaue mal auf mangatutorials.com unter Rios Tutorials:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?