Wie Zeichne ich diese Funktion?n?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das musst du erstmal ausmultiplizieren!

Nein das geht nicht das Ist eine Polynomfunktion

0

Klar geht das, warum sollte es denn nicht gehen??

0

das wäre dann f(x)=x^3+5x^2+2x-8 und dann schaust du dir den Grad der Funktion an, das wäre eine Funktion 3. Grades, d.h. sie ist Punktsymmetrisch zum Ursprung

0

Was möchtest Du wissen?