wie wurden Ketzer bestraft?

2 Antworten

Ihre Katzen wurden erdolcht.

Nein, auf die damals grausamste art die der Kirche gerade eingefallen ist. Aber meist wurden Ketzer verbrannt, damit sie "gereinigt" werden.

im 15. und 16. Jahrhundert wurden Ketzer meist mit Verbrennen auf dem Scheiterhaufen bestraft oder lebenslang in den Kerker gesteckt, dies überlebten sie bei den damaligen schlechten hygienischen Verhältnissen und dem schlichten und wenigen Essen meist auch nicht lange.

Was möchtest Du wissen?