Wie wurden die leute in der stasi gefoltert? Muss ein Referat machen :(

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Pia88985,

Du bist ja noch ganz neu hier und Deine Frage mag Dir am Herzen liegen, allerdings ist es auf gutefrage.net nicht erlaubt Hausaufgabenfragen zu stellen, die keine persönliche Ratsuche enthalten und nicht über die einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Der persönliche Rat sollte immer im Zentrum stehen.

Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber selbst machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen.

Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Ich war mal in Hohenschönhausen (Stasigefängis Berlin)...

z.B.: Sie haben gefragt wollen Sie eine beheizte oder unbeheizte Zelle. Die beheizte war dann aber unerträglich heiß und die unbeheizte halt super kalt. Dunkeler Raum mit nur winzig kleiner Birne, sodass man nie wusste wann Tag und Nacht. Raum ausgekleidet mit alten Förderbändern (So Gummiförderbänder die wie ein traktorreifen Profil haben). Man konnte sich nirgends hinlegen oder anlehnen, weil nach 2 minuten alles weh tat. Raum der so klein war, dass man nur drin stehen konnte (und auch so schlafen musste) Raum in dem man festgeschnallt war und über einem permanent wassertropfen auf den Kopf gelaufen sind (der Führer meinte das wär furchtbar gewesen, weil einen das mit der Zeit verrückt machen würde und man bei jedem Trofen immer aggressiver wurde)

davinci (welch eine Beleidigung für den Namensgeber!)

Fahr mal nach Guantanamo, wo die (angeblichen) Neuerfinder der Demokratie in der Neuzeit wirken und werkeln!

Und dann mach Dich mal sachkundig, welche Scheinwelten der Herr Knabe in Hohenschönhausen aufgebaut hat!

0

das war nicht anders als z.b. in den usa in guantanamo.

Was möchtest Du wissen?