Wie wurde die "Hessische Tapferkeitsmedaille " am feldgrauen Rock des Kaisers getragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So, Kamerad.

Habe Dich nicht vergessen; hatte nur einiges zu tun und habe auf eine Antwort gewartet (Man muß nicht alles wissen, nur, wo man nachlesen oder nachfragen kann!). Hier nun die eMail, welche Dir hoffentlich weiterhilft:

"Moin! Moin!

Das EK2 wurde mit Orden normalerweise nur am verleihungstag getragen. Ansonsten nur als Band im 2. Knopfloch von oben.

Ebenso die die Verdienst- und Tapferkeitsmedaillen der einzelnen deutschen Länder.

Ab Feldbluse 15, die ja verdeckte Knopfleiste hat, wurde das EK2 als kleine Spange, oder einfach nur ganz klein aufgenäht auf der Brust getragen. Wie das mit den o.g. Länderauszeichnungen war? Sorry... weiß ich nicht.

Das EK1 wurde unter der Brust stets als Orden getragen. Ebenso die weitaus höheren Auszeichnungen wie Ritterauszeichnungen, die teilweise auf Brust oder am Hals getragen wurden. Ab 1918 dann noch das Verwundetenabzeichen in seinen 3 Stufen.

An Spangen wurde der "Rest" getragen - so auch i.d.R. Auszeichnungen anderer Länder und Staaten.

LG aus DK"

Was Informationen bzgl. Bücher angeht, so kann ich Dir nur eBay/eGun empfehlen. Da kann man ab und an ein Schnäppchen machen.

Mit kameradschaftlichem Gruße und Gott mit uns!

Paul Bäumer, 1. Compagnie/1. Bataillon/2. grhzgl. badisches Grenadier-Regiment "Kaiser Wilhelm I." N° 110

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott zum Gruße.

Am feldgrauen Rock wurde lediglich das Band im 2. Knopfloch getragen.

Grüße von einem Kaisergrenadier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shockproof
18.10.2012, 00:05

Ich hab's schon vermutet. Danke für die Bestätigung! Eine Bandschnalle wie beim EK gab's wohl gar nicht?

Kannst Du mir eine Lektüre empfehlen, wo ich sowas alles selbst nachlesen kann oder gibts da was im Internet?


Jawohl! Und Nachtisch! Und 'n Kopfkissen zum Einschlafen.

Eine meiner Lieblingsszenen (Du weißt schon).

0

Was möchtest Du wissen?