Wie Wunden im Schwimmbad verdecken?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn die Wunden noch leicht blutig sind, müsstest du in der Apotheke nach wasserdichten größeren Wundauflagen fragen, Sie beraten dich diskret.

Sind es nur noch Verfärbungen, gibt es wasserfeste Camouflage, die so eine Schwimmstunde gut überstehen. Camouflage ist eine absolut deckende Abdeckcreme in Hautfarben. (Kosmetikerin, Parfümerie, Apotheke) Das ist nicht ganz billig, aber wird auch von Menschen mit starken Narben und Wunden im gesicht benutzt. generell lass dir vom Arzt eine psychologische Beratung aufschreiben. Du brauchst Hilfe, also lass dir helfen. Ach ja, möglichst lange Badeshorts wären auch hilfreich.

Naja, eine Schwimmstunde ist es nicht wirklich, wir sind von 8 bis 18 Uhr in der Therme.. Also eigentlich kein Unterricht, sondern eher Entspannung...

Ich bin schon seit Jahren in Therapie, hilft mir trotzdem nicht...

0
@kinedey1

Vertrau dich den Lehrern an, sie werden dir weitere Hinweise geben, denn es ist nicht gerade leicht, so ganz locker da mitzumachen, wenn man es sehen kann.

0

Zieh dir so lange schwimmshorts an, die sehen zwar nicht so schön aus bei mädchen, aber es ist besser wie wenn man deine Narben sieht( find ich Persönlich-ich ritz mich selber, auch an den oberschenkeln und ich zieh immer so eine Hose an)

http://www.shop4swimming.eu/images/menue/05-01-01-ws.jpg

Lg Nessy♥

Es geht nicht mit dem Verstecken. Kannst du voll knicken. Mit Verband darfst du nicht ins Wasser und mit frischen Wunden auch nicht. Aber wenn du nicht hingehst, brauchst du eine ärztliche Bescheinigung und ich denke, die willst du dir nicht holen...

...und selbst wenn du mit nem Verband oder Pflaster rein dürftest, hättest du keine Garantie, dass das Zeug nicht beim Schwimmen ab geht...

0

So genau wird schon keiner hinschauen, oder zieh Shorts an. Wenn du ein Pflaster drüberklebst wird man vielleicht noch eher darauf aufmerksam.

Such dir lieber bei einer vertrauten erwachsenen Person Hilfe wegen dem Ritzen.

Zieh doch eine Badeshorts an. Falls du ein Junge bist ist das unauffällig.

Wenn du ein Mädchen bist kombiniere doch einen Tankini oder Bikinioberteil mit einer Badeshorts (die gehen ja fast bis zum Knie)

Wenn ein Lehrer dich fragt sag ihm entweder, dass du immer so zum schwimmen gehst (weils gefällt) oder du kannst ruihg auch sagen dass du vor der Klasse nicht so "nackt" rumlaufen möchtest.

mach ein pflaster drauf, also ein sehr großes... das mit dem verband würd ich lassen. und wenn du nichts drauf amchen willst, kannst ka sagen du bist im wald an dornen hängen geblieben. aber wenn die wunden noch offen sind würde ich es lassen :D

Ein so großes Pflaster? Gibts das? Geht das im Wasser nicht ab?

Wieso sollte man mit frischen Wunden nicht ins Wasser?/:

0
@kinedey1

weil das unhygienisch ist wenn du nichts draufmachst... einmal für die anderen schwimmbadbesucher und zum anderen könnte si h so deine wunde infezieren. und du kennst doch die pflaster wo man so abschneiden kann und da kannst einfach das ganze teil draufkleben :D

0

Hey, hier ein paar tipps: Bei dem Schwimmunterricht rate ich dir, bei Narben Abdeckstift/creme oder puder draufzuschmieren und bei Wunden ein Pflaster draufzukleben und wenn dich jemand draufanspricht sagen, dass du dich aufgeschirrft hast oder du tust es so tarnen dass man es nicht sieht. Ist zwar nicht viel, aber wenn du möchtest kannst du auch eine lange badeshorts anziehen, fals du eine besitzst. ;-) Viel Glück!

badeshorts vlt die verdecken deine oberschenkel :)

es gibt doch wasserfeste pflaster,damit würde ich es versuchen!!!

Was möchtest Du wissen?