Wie würdet ihr reagieren,wenn ihr mit jemandem befreundet wäret der pro ana ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich selbst war auch eine Zeit lang Pro Ana... Ich habe dadurch sämtliche Freunde verloren. Das Problem ist, als Betroffene selbst, merkt man gar nicht wie man andere schadet. Das Sie dich zum Beispiel immer anstarrt. Mir wurde das auch immer vorgeworfen. Ich selbst habe diese Blicke selbst nie böse gemeint, sondern habe immer verglichen. Man selbst sieht sich dicker als man ist. Also schaut man Stellen von anderen an und will die auch so haben. Das war von mir nie abwertend. 

Ich habe mich damals auch sehr zurück gezogen. Treffen abgesagt. Aber nicht, weil meine Freunde mir zu dick waren. Sondern weil mit entweder die Kraft fehlte, ich mich vor anderen schämten, weil ich noch Kalorien verbrennen musste und daher keine Zeit hatte.

Aber ich hatte Glück. Eine Freundin blieb mir und rettete sogar zum Teil mein Leben. Meine Eltern bekamen mich selten zu Gesicht. Meist hatte ich drei bis vier Schichten Kleidung an. Diese Freundin ging zu meinen Eltern und redete mit Ihnen. Sie hatte es nicht leicht mit mir, aber half mir ttotzdem. Daraufhin kam ich ein zweites Mal in die Klinik. Meine Eltern hätten meinen Rückfall vielleicht zu spät gesehen.

Was ich damit sagen will. Lege nicht alles auf die Waage was deine Freundin sagt und tut. Sie weiß es vielleicht zum teil nicht besser. Meint es nicht böse, kann aber nicht anders. Du kannst versuchen mit ihr zu reden. Wenn das nicht hilft, dann vielleicht mit den Eltern. Aber eines ist sicher, sie braucht ihre Freundin weiter. 

Wenn das alles nichts bringt und dir wirklich alle Kraft fehlt um die Freundschaft aufrecht zu halten, dann sag es ihr. Sag, dass es dich zu sehr belastet. Sag ihr, dass wenn es ihr besser geht, es dir dann auch besser geht. Es zu Zeit dich aber nur kaputt macht und du eine Pause brauchst.

Hm.. ich weiß ja nicht mal ob sie pro ana ist..aber ich denke das irgendwie....

0

Naja..aber wenn ich mal so dünn wäre,dann würde ich vermutlich auch alle anderen angucken,die dicker sind...aber irgendwie hasse ich sie dafür leicht ...

0
@innerscream

Wenn sie wirklich ana ist, dann sieht sie sich gar nicht als dünner. Das ist ja das Problem. Sie sieht sich als dick. 

Auch wenn du sagst, du weißt nicht mal ob sie pro ana ist, die Zeichen deuten aber in die Richtung. Das rote Armband, das wenige essen, der Flaum, das Absagen der Treffen.... Es ist definitiv nicht normal und irgendwie machst du dir ja Sorgen. Und lieber einmal zu viel versucht zu handeln, als einmal zu wenig ;)

0

Ohne tiefergehende Kenntnisse ist es natürlich schwierig, hier etwas zu raten.

Ich sage es mal ganz allgemein:

Wenn dich der Umgang mit dieser Person psychisch belastet, du an ihrer Aufrichtigkeit zweifelst und insgesamt unglücklich macht - all das lese ich aus deinen Äußerungen heraus - dann besteht offenbar wenig gegenseitiger Respekt und kein Vertrauensverhältnis.

Das würde mir schon zu denken geben.

Darüber hinaus können die psychischen Störungen eines Menschen aus sein soziales Umfeld schädigen. Wenn dir die Situation bereits jetzt unangenehm ist, solltest du über Konsequenzen nachdenken.

Das mag ein ehrliches Gespräch mit offenen Worten, oder das Gehen getrennter Wege sein - die Entscheidung liegt bei dir.

Hab meinen Lehrer berührt...

Der Gang zwischen dem Wasserhahn im Chemieraum ist relativ dünn und mein Lehrer stand an einem Tisch, sodass ich ihn im vorbeilaufen irgendwie berühren musst es ging nicht anders. Deswegn bin ich mit meinem Körper fast komplett an ihn dran gekommen. Dann in einer anderen Stunde wieder die gleiche Situation mit mehr Platz er stand ein Stück vom Tisch weg und es war noch genaug Platz seitlich musste ich trotzdem gehen. Und irgendwie bin ich wieder mit meiner Hand an deine Rücken gekommen. Oder einmal wollte ich ihm mein Blatt geben und er hat gleichzeitig die Hand ausgestreckt um es zu nehmen. Da haben sich unsere Hände berührt und er ist auch nich zurück gezuckt oder so. Er guck mich auch im Unterricht immer an mit so nem Blick wenn ich ihn dann angucke guckt er weg aber sofort wieder zu mir ich muss dann immer lachen und er lächelt dann auch. Oder wenn er mich so anguckt mit diesem 'I'm watching you' Blick dann grinse ich immer unschuldig (denke ihr wisst was ich meine) und er macht mich dann manchmal nach. (Also auf nettgemeinte Weise) ist an dem Verhältnis irgendwie was komisch oder so? Eine Freundin von mir findet ihn ganz nett und bei ihr macht er das nicht weshalb sie eifersüchtig ist (ich verstehs einfach nicht ich will ja nichts von ihm und er nichts von mir). Deshaln will ich jetzt gerne die Meinung von außen stehenden hören; )

...zur Frage

Pro Ana / Mia Tag?

Am Sonntag ( 2.3.14) bin ich am Abend bisschen raus mit einer Freundin. Da sind mir einige Mädels aufgefallen. Alle hatten ein sogenanntes Ana-Armband ums Handgelenk gebunden und hatten viele rote Sachen / Accercoires an. Ich kenne die Bedeutung, da eine sehr gute Freundin von mir eine ES hat, und sie auch so eins trägt. Die Mädels sahen sehr dünn aus ( richtige Lücke zwischen den Schenkeln, dünne Arme...etc.)

Ich hab diese gute Freundin von mir gefragt, warum so viele an diesem Tag rot angezogen waren und dieses Armbändchen um hatten. Da sagte sie mir, dass es einen "offiziellen Ana-Day" gibt. Rot sei die Farbe von Ana, und so können sie sich untereinander "erkennen". Und an diesem 2.März sind besonders auffälige "Kennzeichen" angebracht. Ist so wie eine Art Feiertag für die Pro-Anas. Denn an diesem Tag können sie zeigen: ich bin Ana und ich steh dazu. Ausserdem würde es ja auch einen Mia-Day geben, aber wann das ist, weiss sie nicht.

Nun meine Frage: Stimmt das wirklich, dass es einen Pro-Ana / Mia- Day gibt? Wenn ja, wann sind diese?

Ich möchte das wissen, denn meine Freundin hat gesagt sie sei "nur" Ana, aber in letzter Zeit ist sie mehr als sonst, aber nimmt immer mehr ab! Helfen lassen will sie nicht, sie hat auch Probleme zu Hause und den Eltern ist es egal wo sie ist, was sie macht, mit wem...etc.

Darum will ich vorsichtig sein und sie an diesen Tagen gut "beobachten", weil ich mir wirklich Sorgen um sie mache :(

Danke schon mal fürs Lesen

Lg Angel

...zur Frage

Warum erfrieren die Füße der Vögel nicht?

Hi,

jetzt im Winter wird es ja wieder richtig kalt und ich hab mich gefragt, warum den Vögel ihre Füße nicht einfrieren. Diese Füße sind so dünn, haben kein Fell, kein Fett, kein Fleisch drumherum zum isolieren und dennoch frieren sie nicht ein. Wie geht das??? Wenn ich mit nackten Füßen bei -10 Grad draußen rumlaufe erfrieren mir meine Zehen und Füße, obwohl Haut, Fett und Fleisch als isolierende Schicht vorhanden ist, nicht viel, aber immerhin. Wie geht das bei den Vögeln, denn die Füße müssen ja auch irgendwie durchblutet werden oder nicht???

lg, s

...zur Frage

Verwechslungsgefahr mit Ana-Armband?

Hey, ich habe im Internet eine coole Knüpftechnik für Armbänder gefunden und wollte mir auch so eins machen. Ich hatte nur rote Bänder, die von der Länge gereicht hätten. Ich habe das also mit einem roten Band gemacht. Da ich noch so viele Perlen hatte, habe ich welche daran gemacht. Ich habe jetzt am Ende ein rotes Armband mit 4 Perlen... Ich habe auf Google mir Bilder von dieser Knüpftechnik angeguckt (nachdem ich das gemacht habe) und habe eins gesehen, dass genauso aussieht nur hatte es 5 Perlen. Da das ein Ana-Armband war, habe ich jetzt angst das man es für ein Ana-Armband hält. Das Armband passt nämlich super zu meinem neuen Top und ich liebe dieses Armband. Ich will das Top+Armband am Montag in der Schule tragen. Ich habe jetzt aber angst, dass man es mit solchen Ana-Armbändern verwechselt. Mein Klassenlehrer und auch andere Lehrer wissen, das es Pro-Ana gibt, weil wir vor paar Wochen ein Projekt über Essstörung hatten. Kann man es verwechseln oder eher nicht??? Ich habe auch Angst, dass man es zu Hause erkennt...

...zur Frage

Wie soll ich meiner BFF von Magersucht erzählen?

Hallo :-)

Ich habe folgendes Problem. Also, es könnte sein, dass ich gerade in die Magersucht reinrutsche. (Ich habe bemerkt, dass ich versuche weniger zu essen und deswegen auch teilweise lüge. Jedes mal wenn mein Gewicht steigt [bin w/14 53kg 1,65 m] bekomme ich irgendwie Panik... außerdem finde ich, dass ich zu dick bin und würde gerne abnehmen. Meine Freundinnen sagen zwar ich bin dünn aber das finde ich nicht so wirklich. Außerdem haben sie schpn bemerkt, dass ich teilweise weniger esse (auch wenn es nicht immer klappt) und häufig friere. Meine Freundin hat mich irgendwie so indirekt auch scjon maö angesprochen, wieso ich nicht esse, aber jedes mal wenn das so losgeht, kann ich nicht mehr so klar denken und bringe nur Mist aus mir heraus. Zudem wiege ich mich 2 mal am Tag und habe auch schon drüber nachgedacht zu erbrechen... traue mich nicht -.- gut, klingt jetzt so als wäre ich mega selbstreflektiert aber... Naja...)  Ich habe mich entschlossen, mit meiner BFF zu reden, auch wenn es mir schwer fällt. Allerdings bin ich recht schüchtern  (vor allem bei solchen Themen) und meine BFF kann glaube ich nicht verstehen, wieso Menschen magersüchtig werden... Deshalb wollte ich euch fragen,ob ihr mir irgendwie helfen könnt, wie ich all das formulieren soll... Und ich würde mich über Worte freuen, nicht über Links (ich kann d amot einfach nicht so viel anfangen; ist nicht böse gemeint)

Danke im Vorraus :-)

Moonlight246868

...zur Frage

Kann man gesund so dünn sein oder ist das schon essgestört?

Hallo!

Ich habe vor kurzem dieses Bild gefunden und finde die Figur einfach nur hammer _

Ich wäre irgendwie gerne auch so schlank, habe aber Angst, irgendwie in die Magersucht oder Bulimie hineinzurutschen. Was denkt ihr? Kann man ohne gesundheitliche Bedenken so dünn sein? Oder denkt ihr, dieses Mädchen ist essgestört? Und wie viel denkt ihr wiegt sie ungefähr? Oder kann es auch sein, dass ihre Figur eine "Photoshop-Illusion" ist?

Tut mir Leid, wenn meine Frage etwas "krank" rüberkommt, aber dieses Bild und mein Neid auf diese Figur beschäftigen mich zur Zeit sehr :-/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?