Wie würdet ihr reagieren wenn ihr seht das jemand übels zusammen geschlagen wird, euer Handy nicht dabei habt und um euch herum sonst keiner ist. ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Ich zeigs ihnen was es bedeutet schmerzen zu haben 50%
Ich würde weiter laufen 50%
Ich mache mit 0%
Ich bin froh das wenigstens ich nicht geschlagen werde 0%
Ich würde mich darüber freuen 0%
Ich würde mich anstatt ihn zusammen schlagen lasen 0%

5 Antworten

Ich würde zuallererst versuchen den Schläger mit Worten von seinem Tun abzubringen und wenn das nichts bringt würde ich versuchen ihn aufzuhalten, sofern er allein ist. Wenn es sich um mehrere Schläger handelt würde ich weiterlaufen bis ich jemanden finde den ich um Hilfe bitten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Auswahlmöglichkeiten sind nicht gut.

Ich sehe keinen Grund, mich für jemand anderen zusammenschlagen zu lassen, genauso wenig würde ich das ganze ignorieren, geschweige denn mitmachen.

Ich würde die Situation versuchen zu entschärfen, aber mir vorher auch meine Chancen überlegen, einen möglichen Kampf zu verlieren. 

Wenn ich weiß, dass ich mich definitiv wehren kann, gehe ich dazwischen. 
Aber wie ich bereits sagte, ich "opfere" mich nicht einfach.

Wenn ich sehe, dass ich selbst nicht helfen kann, dann würde ich vermutlich an allen Häusern in der Nähe klingeln, laut rufen, oder zumindest so tun (da ich ja kein Handy habe, wie du sagst), als würde ich die Polizei holen.

Gruß, TheErdnuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Situation an, erster Gedanke sollte sein sich selber in Sicherheit zu halten.
Mit mehreren ist das meist einfacher.
Aufmerksam machen. Bedeutet laut werden.
Zur Not Selbsteinschätzung, Hilfe ist muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns einer ist würde ich dem erstmal eine Ballern und dann sicherheitshalber Abstand halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich würde weiter laufen

...und Hilfe holen oder umstehende Personen ansprechen die Polizei zu holen. Zur Not auch bei Anwohnern klingeln. Wegschauen ist da der falsche Weg und als Frau sich in eine Schlägerei einzumischen auch nicht der sicherste Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?