Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr einen Erwachsenen im Schwimmbad seht, der Schwimmflügel trägt?

26 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reagieren würde ich gar nicht. Schwimmflügel sind doch nicht schlimm oder peinlich. Geh ruhig damit schwimmen!

Hallo!

Ich bin 23 und trage selbst Schwimmflügel. Meine Freundin sagt immer Sie findet es "niedlich" wenn ich mit meinem Schwimmflügeln rumlaufe. Manchmal trägt Sie selbst auch welche obwohl Sie gut schwimmen kann, sodass ich nicht der Einzige bin. Auch all meine Freunde wissen, dass ich nur mit Schwimmflügeln ins Schwimmbad gehe und Sie finden es gut, dass ich zu meiner Schwäche stehe. Von Fremden bekommt man schon ab und zu dumme Blicke, aber da muss man einfach drüber stehen. Mich haben aber auch schon Leute angesprochen und mir gesagt, dass sie es toll finden, dass ich so mutig bin. Schwimmflügel sind für mich einfach die beste Variante, da sie mich sicher tragen und mich in meiner Bewegungsfreiheit nicht behindern.

Grüße Paul

Ich würd mich vielleicht wundern, weil man das ja eher bei Kindern sieht. Aber ansich find ichs nicht schlimm. Ne Freundin von (17) kann auch nicht schwimmen (das macht sie auch eigentlich nie), aber bei einem Schulausflug an einen See hat sie dann als einzige von der ganzen Klasse welche getragen und keine hat darüber gelacht oder sich lustig drüber gemacht. 

Also ich finds jetzt nicht wofür man sich schämen muss ;)

Ich würde ihn für mutig halten und mich freuen, dass er schwimmen lernen möchte. Darüber lachen keinesfalls, denn das würden wohl nur Hohlköpfe machen. Die wohl auch darüber lachen würden wenn er ertrinkt.

Kurz stutzen und mich dann freuen, dass jemand in dem Alter noch den Mut hat, was Neues zu lernen und dann selber meine Bahnen runterschwimmen.

Was möchtest Du wissen?