Wie würdet ihr mit dem Tod von eurem Partner klar kommen?

3 Antworten

Mit Geduld mit mir selbst, Trauer kann dauern. Und ich habe es alles rausgelassen, habe meine Verzweiflung laut herausgeschrien (und mir dabei ein Kissen vor das Gesicht gehalten, damit ich nicht das ganze Haus aufwecke).

Man kann sagen es hat so ca. 5 Jahre gedauert, bis es wirklich vorbei war.

2

Mein beileid und danke für deine Antwort

0

Viel reden
Gefühle zu lassen
Und selbst den willen haben sich wieder hoch zu kämpfen

2

Vielen lieben dank

0

Mein Beileid. 😔❤️

Ich würde dir empfehlen, mit einem Psychologen die Erfahrung und die Gefühle zu verstehen & zu verarbeiten.

Alles Gute!

2

Vielen lieben dank. Daran habe ich auch schon gedacht und ich werde das machen ❤

0

Was möchtest Du wissen?