Wie würdet ihr mit Chef sprechen an meiner Stelle?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

@ honigbienchen5

Verzichte auf den Freitag und mache das an einem anderen Wochenende.

Würde ich an deiner Stelle tun und etwas Entgegenkommen von deiner Seite tut in diesem Falle sicher nicht weh.

Jedenfalls sagte Chef, falls du nochmal nen Tag oder so brauchst, kann man da schon drüber reden. Hab ich mir gemerkt.

Dann nehme den Tag später, außerdem hast du keinen Mumm deinen Chef selber danach zu fragen? 

Per Mail ist ein NOGO, es sei denn, es wäre ein familiärer Notfall und dein Chef wäre sonst nicht anders zu erreichen.

Warte bist er wieder da ist und rede persönlich mit ihm darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honigbienchen5
28.08.2015, 09:19

Dann nehme den Tag später

Wie meinst du das? Und warum an einem anderen Wochenende, weil es jetzt zu kurzfristig ist?

0

Rede am Montag persönlich mit dem Chef.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Praktikant so sehr gebraucht wird, dass man nicht einen Freitag auf ihn verzichten könnte; wenn doch, wird er es Dir sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest kann normal zum Chef gehen und fragen, ob du am 11.09 frei bekommen kannst, weil es für dich wichtig wäre. Es kann ja nicht an dir, als Praktikant, scheitern ob die Firma läuft oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn per email,dann absolut freundlich.Frag ihn was es hierfür für Möglichkeiten gibt und lass ihm die Wahl.Besser ist aber auf jeden Fall das persönliche Gespräch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als E-Mail würde ich schlecht finden. Ich hatte selbst Personalverantwortung und kann dir sagen Flexibilität kommt gut an. Habt ihr keine Urlaubsplan? Wenn du vorarbeiten kannst, also 8 Stunden, hätte ich als Chef OK gesagt.

Wurden denn in der Vergangenheit öfters Praktikanten eingestellt?

Wurden diese übernommen?

Wenn nein dann solltest du tun was dir am besten zusagt. Dann wirst auch du nicht übernommen. Das sind Maschen um Personalkosten zu drücken.

Erkundige dich doch bei deine Kollegen, aber diskret!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honigbienchen5
28.08.2015, 09:16

Also ich weiß, dass unser Projektmanager als Praktikant angefangen hat vor 2 Jahren. Wir sind insgesamt nur 5 Leute. 

0
Kommentar von honigbienchen5
28.08.2015, 09:19

Einen Urlaubsplan gibts nicht, man beantragt halt und bekommt ihn genehmigt oder nicht. Ich hab halt jetzt keine Tage mehr :(...

0

Frag ihn einfach. Die Übernahme wirste nicht riskieren, wenn du ihm sogar Überstunden anbietest. Versuch's einfach, im schlimmsten Fall wird er dir den Tag nicht frei geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honigbienchen5
28.08.2015, 08:59

Ich hatte drei Krankentage seit Mai, das muss ich noch dazu sagen. Ist vielleicht nicht viel, aber für mich eigentlich schon. (1 Weisheitszahnop Ende Mai, 2 Tage Grippe Anfang August). Oder seh ich das grad zu kritisch?

0
Kommentar von triopasi
28.08.2015, 15:32

Siehst du zu kritisch ;)

0

Bleib charmant und gib dich wie immer. Wenn ein Chef merkt das man nix vorspielt klappts meistens besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?