Wie würdet ihr mich einschätzen durch diese Information?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo lieber Fragesteller! Was sollen wir dir jetzt für eine Antwort geben? Wir kennen dich nicht, können dich somit also auch nicht einschätzen! Generell lässt sich jedoch sagen, dass es keinesfalls eine Schwäche oder Schande ist, sich Hilfe zu holen. Das macht den Menschen, dich , keinesfalls schlechter oder minderwertig. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand, der etwas verunsichert ist, ob er das Richtige tut? Du möchtest scheinbar etwas ändern in Deinem Leben. Zusammen mit einem Arzt hast Du festgestellt, dass ein Aufenthalt in einer Klinik zum jetzigen Zeitpunkt hilfreich sein kann. Da Du die anderen Möglichkeiten abgewägt und verworfen hast, bist Du ein konsequenter Mensch, der nach seinen Schlussfolgerungen auch Taten folgen lässt. Das hast Du so manchem voraus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr wenig infos!
Ich würde mal sagen es dauert noch ne weile bis du deine Ausbildung dort fertig hast:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu wenig infos das du das deitte mal in eine anstalt gehst heißt nicht das du was hast vlt ist ja ein bekannter dort und du hast ihn zum dritten mal besucht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, jemand, der genug Zeit hat, um Fotos von sich ins Internet zu stellen, um sein Aussehen bewerten zu lassen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justaskingmanw
23.11.2015, 01:33

Das ist cheating. :D 

0
Kommentar von Gummilekka
23.11.2015, 01:35

Ich merke mir eben Leute, die höflich sind und sich für meine Antwort bedanken.

1

Ich denke man sollte nicht dich einschätzen, sondern deine Therapie. Ich würde sagen das die Zeit zu kurz war oder der Therapeut sich deinen Sorgen nicht komplett angenommen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur dadurch, dass du zum dritten Mal in ne Psychiatrie musst, kann man dich ja nicht einschätzen. Man weiß ja nicht, warum du genau hinmusst und wie du sonst so drauf bist. Das sagt ja nichts über den Charakter od so aus, könnte ja zum beispiel sein, dass du an Magersucht leidest, aber sonst total nett bist ;) Meine Freundin hatte das nämlich zwei Jahre lang und war in nem andren Bundesland in Therapie und das hat keinen Einfluss darauf, wie sehr ich sie mag, und wie sie so tickt :) ich mein, klar hat sie sich in der Zeit verändert, aber ihr Charakter und unsre Freundschaft ist gleich geblieben. Dass du mehrmals in die Psychiatrie musst, sagt rein gar nichts über dich, außer dass es dir psychisch vermutlich nicht so gut geht, aber das kann ja auch wieder besser werden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von dieser Information kann ich deinen Charakter nicht einschätzen und ich  würde dich deshalb auch nicht abstempeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm. Alle meine Freunde sind in psychischer Behandlung. Ich denke mal du bist ganz ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlonko
23.11.2015, 02:01

Das wiederum ist nicht unbedingt ein gutes Zeichen!

0

Das du einen großen Leidensdruck verspürst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts schlimmes ^^ nur warum du dahin gehst das würde ich gerne wissen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe den eindruck das du eine person bist die viel nachdenkt und mit sich selbst kämpft das du eine große phantasie hast und schon einige hürden im Leben durchmachen musstest ob es jemand ist den du verloren hast oder der dich verletzt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein unzufriedener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein sehr glücklicher. Du versuchst zwar glücklich zu wirken, aber heulst innerlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?