Wie würdet ihr eurer Kind auf keinen Fall nennen (wollen)?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Persephone, Chantal,Kevin, Magnus, 

generell keine englischen oder ausländischen Namen für deutsche Kinder, weil oft die Nachnamen auch nicht zusammen passen wie z.B Cameron Müller.

Ich würde zeitlose und eher einfache Namen nehmen. Man muss ja nicht unbedingt den Namen nehmen der grade am beliebtesten ist, aber zugspezielle Namen können schnell aus der Mode geraten oder komisch sein,wenn das Kind erwachsen wird.

Ich hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heinz-Rüdiger ----- Rigobert

Kreszentia ----- Erdmute

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kevin..ich will nicht dass mein Kind gehänselt wird.Auch wenn an dem Namen ja eigentlich nichts schlimmes ist.Dann Chantal auch nicht.

Dann würde ich halt auch keine alten Namen nehmen wie:Frida,Rudolf,Günther,Berta usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine alten Namen (Heinz, Peter, Eberhard, ...), keine Doppelnamen (Kathleen-Sopie, Johannes-Emanuel, ...), keine exotischen Namen (Bellaphina, Nathanael, Jakobina, ...) und kein Name voll mit Voruteilen (Kevin, Chantal, Jaqueline, ...)

Und jeder Name sollte natürlich auch passend zum Nachnamen sein. Nicht dass das Kind dann Axel Schweiß heißt.

Mit solchen Namen ist jedes Kind sein Leben lang bestraft, finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, KuddelMuggel.

Bei Mädchen: Mandy, Cindy, Jacqueline, Missy, Jennifer, Qwendolyn, Genuever.

Bei Jungs: Kevin, schüttel, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klaus-Ingeborg

Kevin

Justin

Aurora Cherry Butterblossom

Kim Jung Il

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jürgen
Klaus
Pepe (den gibts. Warum auch immer.)
Kevin
Chantal
Eckbert
Oscar
Rüdiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuddelMuggel
26.07.2016, 13:45

Pepe ist ein spanischer Spitzname für den ebenso spanischen Namen José (Josef)

0

Franz-peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grammophon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
28.07.2016, 19:44

Grins: vor sicher 30 Jahren gab es den Versuch eines Elternpaares, ihr Kind Mikrophon nennen zu wollen - wurde seitens der Behörde aber vereitelt...

2

Keinen alten Namen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle sagen Kevin....xD 

Ich versteh´s nicht xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen auf keinen Fall: Angela oder Fatima

Jungen: Kurt, Barak oder Mohammed 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

michael, der name ist mir unsymphatisch
justin, gert, kerstin, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kevin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adelbert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?