Wie würdet ihr einem Blinden die Farben beschreiben?

7 Antworten

Anhand von Wellenlängen. Wärme kennt er ja und dann gehst sagst du halt, daß die EM-Strahlung auch noch kurzwelliger werden kann.

Ich würde mir das nicht zutrauen, das ist ähnlich wie Gerüche zu beschreiben...

Ich würde es über Düfte/Gerüche und Töne versuchen. Wir alle verbinden ja die verschiedensten Dinge miteinander und assoziieren auch diverse Farben, Töne und Düfte. Schließe doch einfach mal deine Augen und stell dir vor, du hörst "rot".

Was möchtest Du wissen?