Wie würdet ihr eine 1-Zimmerwohnung einrichten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die hohen Schränke kannst du machen. Hochbett geht nur, wenn du wirklich hohe Decken hast.

Sieht sonst eher nach Kinderzimmer aus.

Wenn du beruflich keinen Schreibtisch brauchst dann rate ich dir zum Laptop. Den kann man auch mal auf dem Küchentisch aufbauen.

Der Drucker wird per WLAN verbunden und kommt ins Regal wo immer auch Platz ist.

Wenn du alleine Lebst, würde ich eher zu einem 100/200er Bett raten. Die 140er brauchen schon viel Platz und alleine brauchst du den nicht.

Ein 2er Sofa bekommst du auf der Wfl. problemlos unter, kommt halt auf den Schnitt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
warmoderkalt 12.07.2016, 12:18

Was ich brauche, entscheide ich immer noch selber. Und ich fühle mich nun einmal in einem 140x200cm Bett sehr wohl. Werde mich auch gar nicht Rechtfertigen, weil ich das nicht nötig habe.


Vielen Dank für deine Antwort. 

Momentan ist der Drucker per Kabel verbunden und habe nicht gerade das Geld alles neu zu beschaffen. Das kommt aber alles nach und nach.Dafür fliegen die Malm-Kommoden raus.Weil die ja nicht soviel Platz bieten, wie hohe Schränke. Regale möchte ich wenige, wegen Staub wischen.

0

Wie groß/klein ist das Zimmer?

Als Alternative zu Bett und Couch würde sich eine Schlafcouch anbieten.

Macht natürlich etwas Mühe das Ding 2 x täglich "umzubauen".

Hochbett bei nur 2,5 m Raumhöhe geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?