wie würdet ihr dieses Zitat/Aphorismus interpretieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo theresakohls, 

Verbunden, also gemeinsam, werden auch die Schwachen mächtig. 

Also, gemeinsam sind wir stark. Wenn die vermeintlich schwache Basis sich zusammenrafft, dann kann sie ein System stürzen.

Wenn du ein Blatt Papier leicht zerreißen kannst, dann klappt das mit dem selben Blatt nciht, wenn du es mehrfach zusammenfaltest. Denn dann ist es um ein vielfaches stärker. 

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es so interpretieren , dass egal wie schwach man alleine ist ( auf Stärke bezogen) wenn man mit anderen ist fühlt man sich stark. Aber dies hald negativ bezogen. Z.B. Wenn mehrere Menschen auf eine Person einschlagen und sich dann stark fühlen ..

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Gemeinsam sind wir stark. Tsjakaaaaa". Naja, das ist wie der Stock den man zerbrechen kann, 5 bis 7 auf einmal werden hingegen schon kniffliger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dieser Thematik gibt ein altes Lied die Antwort, das Solidaritätslied...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?