Wie würdet ihr diesen Satz in eure eigenen Worte fassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lies mal hier, unter Physiologische Grundlagen - damit müsste es klappen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Sympathikotonie

Danach kannst du deinen Satz hier einstellen, und ich tu dir dann den kleinen Gefallen des Korrigierens :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teil der Eigenleistung: selbstständiges indirektes Zitieren. 
Stelle deine Umformulierung hier ein, worauf sie korrigiert werden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIs1995
11.02.2016, 12:36

ich habe aber keine Umformulierung weil ich damit meinte dass ich es mit diesem Satz nicht kann da er MIR kompliziert erscheint.

Deshalb habe ich gefragt ob sich hier vielleicht jemand ein Herz nehmen will und mir diesen einen kleinen Gefallen tun möchte. :)

LG

0

Was möchtest Du wissen?