Wie würdet ihr diese organischen Verbindungen benennen? (Isomerie)?

 - (Chemie, Alkane, organische Chemie)

1 Antwort

Von Experten PWolff und indiachinacook bestätigt

Hallo,

der "Grundname" ist immer die längste Kohlenstoffkette. Das ist hier eine Kette von acht C-Atomen, also Octan. Dann musst du nur noch die Gruppen benennen und sagen, an welchem C-Atom der längsten Kette die dran sind. Dabei immer von der Seite zählen, damit die Zahlen möglichst klein sind. In deinem Beispiel hast du zwei Methylgruppen, eine an C3 und eine an C5, da du zwei gleiche Gruppen hast, musst du noch ein "di" vor das Methyl machen. Die Verbindung heißt dementsprechend "3,5-Dimethyloctan".

Ich hoffe, du kannst das so verstehen. War jetzt aber wirklich nur eine sehr kurze Erklärung, du solltest dir unbedingt mal die Nomenklaturregeln anschauen, das ist eigentlich nicht schwer wenn man den Dreh mal raus hat.

Was möchtest Du wissen?