Wie würdet ihr die Plattform Twitter bewerten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es praktisch, ich kann folgen wem ich will und schnell offizielle aber auch private tweets zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen finden.
Eine praktische Plattform für unkomplizierten Austausch und Informationsfluss. Allerdings werden mMn von Medien tweets von Promis und Politikern zu Ernst genommen, gerade bei Trump wo es zeitweise schon Eilmeldungen gab wenn er was getwittert hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer etwas Allgemeines über Twitter sagt - egal ob gut oder schlecht - hat Twitter nicht verstanden! Du wählst dir dort dein "Programm" selbst, siehst also genau die Tweets der Leute, denen du folgst. Wenn du lauter Idioten oder Langweilern folgst, dann hast du eben auch die entsprechende Timeline!

Grade läuft das Hashtag #ohnetwitter - da kannst du mal reinlesen, was Leute so alles über ihr Twitter-Erlebnis posten:

https://twitter.com/search?q=%23ohnetwitter&src=typd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe allgemein nicht, weshalb man sich in ,,Sozialen Netzwerken" rumtreibt. Es ist zwar nur meine Meinung... aber ich habe das Gefühl, das viele damit nicht umgehen können und verblöden.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humanvoice
12.07.2017, 17:00

Warum bist du dann HIER?

0
Kommentar von kilometerspritz
12.07.2017, 17:13

Ich finde, jede Online Community kann unter "Social Media" fallen

0

Extrem nervig... aber ich weiss immer, wann es einen neue Folge GameTwo gibt.

Also maximal ein etwas besserer Newsletter für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?