Wie würdet ihr den zweiten teil der Karikatur deuten?

...komplette Frage anzeigen karikatur - (Nationalsozialismus, klischee, Rollenverteilung)

3 Antworten

das hat alles nicht direkt was mit NS zu tun, und emanzipation sehe ich da auch nirgends.

es geht eher um autorität (der offizier lässt sich von den ehrenwerten älteren leuten nichts vorschreiben), und um konflikte zwischen generationen (die alten als kontrast zu den beiden jüngeren).

würde ich jedenfalls meinen. eher geht es noch um den unterschied zwischen äußerem anschein und wahrheit (der offizier als strenger ordnungshüter entpuppt sich als gentleman)

so würde ich es jedenfalls interpretieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um diese Karikatur richtig zu deuten, muss man wissen, wer OSGAR GARVEN war, der diese Karikatur gezeichnet hat. Er war Bildhauer und Zeichner und har voll hinter der Wertevorstellung, über einen Menschen, des Nationalsozialismus gestanden.

In seinen Augen wahren die beiden alten Leute, minderwertig, während die junge Frau, voll in diese Wertevorstellung passt und somit es die Aufgabe des Wehrmachtsangehörigen war, diese Ansicht, durch sein Verhalten, auszudrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht, dass es auch in Gruppierungen / unter Nationalisten unterschiedliche Meinungen gibt? Da passt allerdings der Titel nicht wirklich..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?