Wie würdet ihr das jemandem beim Deutschlernen beibringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du  hast in gewissem Sinne recht: Im Deutschen kann man die Bedeutung eines Wortes mit der Betonung verändern; insofern ist das Wort 'Abteilung' doppeldeutig. (Dass wir generell falsch betonen, würde ich nicht sagen - es hängt immer vom gewünschten Sinn ab)

Was du bei 'Abteilung' meinst, ist sinngemäß 'Abtrennung', gesprochen: Abteilung, da es da um etwas Konkretes geht.

Bei 'Abteilung' im Sinne von 'Organisationseinheit' handelt es sich dagegen um einen abstrakten Begriff.

Um diese Unterscheidung auch im Schriftlichen wahrzunehmen, wäre es vielleicht sinnvoller, dort gleich einen anderen Begriff mit vergleichbarer Bedeutung zu wählen, wie z.B. 'Abtrennung'. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht, denn korrekt gelesen wird ein dreisilbiges Wort wie dieses mit Betonung auf der vorletzten Silbe.

Bei 'Führerschein' kann ich allerdings keine Doppeldeutigkeit durch andere Aussprache erkennen.

Ich hoffe, du kannst etwas mit meiner Antwort anfangen.

Wie kommst du auf die Idee, dass wir diese Wörter falsch betonen?

Wer ist "wir"?

Ich kenne keinen deutschen Muttersprachler, der das tut.

Kleiner "Scherz"?


Wieso betonen wir die falsch?

Weil die Abteilung praktisch vom ganzen abgeteilt ist, müsste also Ab-Teilng heissen. Der Führerschein (Schein für "Führer") müsste nicht Füüührerschein heissen sondern Führer-Schein. Schließlich heißt es auch Not-Ausgang und nicht Notaus-Gang.

0
@Gingerale3

müsste also Ab-Teilng heissen

Aha.

Mir fiel unlängst auf

So so.

Mag ja sein, dass Du irgendetwas falsch betonst. Diese aber zu verallgemeinern, ist ganz einfach nur falsch.
Deine Frage ist somit nicht zu beantworten.

1
@Gingerale3

Die Betonung "Abteilung" ist schon richtig.
Immer wenn ein deutsches Substantiv mit einer Vorsilbe beginnt, liegt die Betonung auf der zweiten Silbe:

- Betonung
- Befruchtung
- Gemeinsamkeit
- Gemeinheit
etc.

0
@godlikegenius

Es heißt:

- Führerschein
- Notausgang
- Seiteneingang
- Autofahrt
etc.

Bei zusammengesetzten Substantiven bekommt das Substantiv die Betonung, das das Besondere ausdrückt. Es steht immer am Anfang.

0

Ich verstehe immer noch nicht was du meinst

1

Was möchtest Du wissen?