Wie würdet ihr bei dieser Situation als Lehrer denken?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hey Rihannafangirl,

Kopf hoch, manchmal klappts eben nicht, Noten sind nicht alles. 

Der Lehrer hat schon ganz andere Situationen mit Schülern / Schülerinnen erlebt und das ganze sicher schon wieder vergessen.

Ich würde als Lehrer davon ausgehen das die Schülerin sich einfach eine bessere Note erwartet hätte und sie die Situation einfach sehr überrascht hat oder das sie versucht die Note vor Schulkollegen herunter oder auf zu spielen.

Mach dir nicht so viele Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass, dass kind (= du) in der pubertät und faul ist. nicht blöd, aber faul!

du wirst nicht mehr lachen, wenn du so weiter machst. abgesehen, dass du sitzen bleibst, wirst du später im leben sehr schlechte chancen auf ein schönes (!) leben haben.

aber ist deine entscheidung! dumm bist du, wenn du es nicht änders! der einzige der darunter leidet und einen schaden davon bekommt bist nämlich du! dein lehrer kann nix dafür und wird das verkraften können - gibt immerwieder "ausfälle".

wünsche dir alles gute und reiß dich zusammen!  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
krawuzikapuzi 20.01.2016, 22:41

Find ich super wie du aus den paar Sätzen analysierst das es sich hier um eine faule Schülerin handelt die sich für nichts interessiert.

0
PeterP58 20.01.2016, 23:28
@krawuzikapuzi

ist das jetzt ironisch gemeint? :-) danke dir für deinen kommentar! dir ebenfalls alles gute!

0
krawuzikapuzi 22.01.2016, 08:50

Natürlich war die Antwort ernst gemeint. Ich verstehe nicht woran Sie erkennen das der schlechten Note eine Faulheit zu Grunde liegt, oder bedeutet für Sie einmal eine schlechte Leistung zu erbringen automatisch Faulheit? Mal ganz abgesehen davon das Sie psychosoziale, pädagogische und familiäre Belastungsfaktoren etc. scheinbar überhaupt nicht beachten, halte ich es auch nicht für produktiv einer pubertären Schülerin die sich offensichtlich für ihre Note schämt und sich Sorgen über die Reaktionen des Lehrers bzgl. ihrer paradoxen Reaktion (die übrigens auch ein Indiz dafür ist das die Noten ansonsten besser aussehen) macht zu sagen das sie faul sei. Ich bitte um Verzeihung falls ich aufgrund dieser Ansicht bei Ihnen angeeckt bin.

0
PeterP58 23.01.2016, 14:00
@krawuzikapuzi

Keine Sorge! Sie sind nicht angeeckt ... :) *aua* Und Danke für die ausführliche Reaktion.

Das war ja lediglich meine Antwort auf diese Frage. Details zu den Umständen wurden ja nicht erwähnt - im Gegenteil. Sie hat ja nichteinmal geschrieben, dass Sie (!) das Problem hat mit den 6er-Noten hat, sondern hinten herum gefragt.

Anständige Frage = Anständige Antwort. So aber nicht!

Wie gesagt, war nur meine Meinung und mein Eindruck auf Grund ihrer anderen Fragen, des Nutzernames, usw.

Als Ex-Lehrer denke ich, dass ich das interpretieren und nachvollziehen kann. In einem gewissem Alter ist das Handy oder der Freund wichtiger als die Schule. OK, das hat nix mit Faulheit zu tun, eher mit Desinteresse an Verplichtungen - aber das ist normal.

Nochmals Danke für Ihren Kommentar.

0

Ich denke auch, dass sie es als Überspielen der Situation ansieht. Gibt sogar Leute, die gelacht haben als jmd gestorben ist. Das hat nichts mit mangelndem Mitgefühl zu tun sondern damit, dass der Körper nicht wusste wie er reagieren sollte und es dann zu einer Kurzschlussreaktion kam. Kannst du ja alles mal googeln :)

Mach dir keinen Kopf und klotze im nächsten Halbjahr mehr ran dann kommst du nicht noch einmal in diese Situation :)

Viel Erfolg, Birdy!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denken, sie freut sich darauf das Schuljahr nochmal machen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denken, dass sie durch das Lachen vielleicht zeigen will, dass es ihr einerlei ist oder, dass sie ihre Traurigkeit überspielen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denken,  dass die person  noch ziemlich unreif ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klassische Übersprungshandlung. Sie kommt mit der Situation nicht klar und versucht dies zu überspielen oder für sich ertragbarer zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, vielleicht freut sie sich wenn sie noch ne Ehrenrunde drehen darf oder sie dreht durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na prima, jetzt kann sie ne 5 im Zeugnis bekommen, ohne dass ich Tränen deswegen trocknen muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denken dass du schon geahnt hattest dass es eine 6 wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rihannafangirl 20.01.2016, 22:27

Nein , ich dachte es wäre eine 3-

0

Überspielen der Situation!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?