Wie würdest ihr die Entstehung von neuen Arten begründen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also die Entwicklung zu den heute noch lebenden Arten hängt mit der natürlichen Selektion zusammen "survival of the fittest"...
Aber du meinst wie ich das verstanden habe eher die Entstehung dieser Arten.

Soweit ich weiß entstehen die neuen Arten durch zufällige Mutationen, von denen sich die stärksten, überlebensfähigsten durchsetzen und fortpflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also man unterscheidet geographische und ökologische Isolation.
Geographische: wenn sich Mutanten immer wieder mit Exemplaren der ursprünglichen Population paaren, werden die Mutationen aufgehoben, können die Mutanten sich aber nur noch untereinander paaren, weil sie aus geographischen Gründen abgetrennt wurden, zum Beispiel Meere, Berge etc. Setzt sich die Mutation durch und die Populationen entwickeln sich unterschiedlich weiter.

Ökologische:
Art entwickelt sich zu anderer Art durch Umwelteinflüsse zum Beispiel darwinsfinken kamen ursprünglich durch einen Sturm auf die Insel, und lebten dort weiter, da dort andere Nahrung, mussten sie sich anpassen. Dort gab es viele Früchte also bekamen sie einen längeren Schnabel um diese auszuräumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?