Wie würden die Kumpel/der Freundeskreis eines 23 jährigen darauf reagieren, wenn ...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sie würden dir sagen das sie zu jung für dich ist und dich fragen was du mit ihr willst.. aber wenn es gute freunde sind würden sie es akzeptieren und sie immer schön höflich ins gespräch miteinbeziehen auch wenn sie eigentlich nichts mit ihr anfangen könnten..

Ich würde es merkwürdig finden, dass jemand in meinem Alter eine Beziehung mit einem Teenager eingeht. Allerdings wäre das kein Grund für mich unhöflich zu sein oder die Person auszuschließen. Wobei ich denke, dass das teilweise automatisch passieren kann, da die Interessen eben anders sind.

Bist Gut Drauf ;)

Ich unterstütze deine Handlung, mit 23 ist man noch jung :D

Sie wären etwas überrascht aber vielleicht solltest du sie langsam darauf vorbereiten wie "Ich hab letztens mit so einem süßen Mädchen geredet..."

Usw :D ;) Komm nicht iwann mit ihr an und stell sie als deine freundin vor ..

Das wäre für alle schockend und peinlich :3

Die von meinem Exfreund haben mich akzeptiert und waren auch mit mir unterwegs. Kommt eben auf die Personen an.

kommt auf die person an. aber aufjedenfall mit respekt und der notwendigen höflichkeit ihr gegenüber treten.

Ist das ueberhaupt erlaubt?

Was möchtest Du wissen?