Wie würde Putin handelt nachdem er den Ukraine Krieg verliert oder eben es sich nicht leisten kann und es zu Protesten komm?

4 Antworten

Leisten konnte sich Russland den Krieg eigentlich nie.

Und Proteste gibt es gibt es schon seit Kriegsbeginn. Nur wurden die angesetzte so geändert das jeder der offen gegen den Krieg oder die Regierung protestiert verhaftet werden kann und mehrere Jahre ins Gefängnis oder ins Arbeitslager kommen kann.

So schnell geht das nicht. Wir wissen aus Afghanistan und Tschetschenien, wie Russen Krieg führen. Der verbeißt sich da auch 20 Jahre drin.

natürlich autoritär unterdrücken und sich selbst gut darstellen

Protesten

gibt es bereits

Putin wird nicht verlieren. Das hat er selber gesagt. Wenn er verliert bricht Russland nämlich höchstwahrscheinlich zusammen.

Was möchtest Du wissen?