wie würde für euch das schönste Landschaftsbild aussehen?

10 Antworten

Schau dir mal den Film Zoomania an - ich finde das ist eine perfekt-gestaltete Welt. Die Kulisse in diesem Film ist einmalig, weil dort jede Landschaft vertreten ist - von Wüste, bis Schneelandschaften, bis Dschungel und Städtisches ist alles dabei. Ich persönlich mag sehr viele Landschaftsbilder. Die Vielfalt unserer Erde fasziniert mich als Gesamtwerk. Besonders toll finde ich französische Lavendelfelder. Schön sind auch Bilder aus Afrika mit Sonnenuntergang, Akazien und Giraffen etc. Ich mag auch schöne große grüne Wiesen wie man sie in Schottland oder Irland besichtigen kann mit alten Friedhöfen und Burgen. Und natürlich auch Brandungen, wie z.B. die Kreidefelsen auf Rügen.

 - (Bilder, Kunst, Ästhetik)

Meine Lieblingsaussicht sind die endlosen Felder auf der Bahnstrecke von Hamburg nach Dagebüll, wenn ich nach Amrum fahre. Die Landschaft dort reicht bis an den Horizont. Und darauf stehen Kühe und Windmühlen und ab und zu kleine Häuser. Ich kann mich nicht daran satt sehen. Wenn ich mal die Möglichkeit bekomme, mit so einer Aussicht zu wohnen, ich würde alles eintauschen! ;)

Das schönste Landschaftsbild ist für mich:

Die unberührte Natur ... verziert mit Bergen und einem türkisblauen See, worin sich der Himmel mit den Wolken, die Berge, die Bäume spiegeln :-)

Es sollte eine gewisse Magie davon ausgehen. Wie ein gemaltes Bild, wo man den Duft der Natur erahnen kann und glaubt, das Rauschen des Windes in den Blättern der Bäume hören zu können :-)

Einfach eine wohltuende Ruhe ...

Was möchtest Du wissen?