Wie würde eine Blutvergiftung verlaufen, wenn die Wunde nahe des Herzens liegt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei einer Blutvergiftung besteht immer Lebensgefahr, egal wo sie die Wunde liegt. Kann ganz schnell gehen.

Wunde in der linken Brustseite : Das Blut muß erst einmal durch das Gewebe zu den blutführenden Venen bis es am Großen Hohlmuskel ankommt . Diese lokale Nähe ist also uninterresant , wenn dort Böses eindringt und den inneren Zusammehalt des Blutes zerstört .

Druckhirn 03.07.2014, 12:52

„Der innere Zusammehalt des Blutes…"? Kannst Du das erläutern?

0

Eine Blutvergiftung ist IMMER lebensgefährlich, wenn sie zu spät erkannt/behandelt wird. Ist die Wunde, durch die die Bakterien in den Blutkreislauf gelangen, zum Beispiel am Fuß und recht klein, dauert es natürlich dementsprechend länger, bis sich eine Blutvergiftung entwickelt bzw. bevor sie das Leben akut gefährdet. Ist die Wunde nahe des Herzens und Blutgefäße wurden verletzt (etwa durch eine Stichwunde), gelangen die Bakterien logischerweise schneller in die Blutbahn bzw. werden von da aus direkt in alle Richtungen befördert.

Welche Art von Wunde? Wo genau am Herzen?

Je nachdem welches Gefäß verletzt wurde, kommt der Schock / die inneren Blutungen schneller als die Blutvergiftung. ;)

Also ich kann mir schon vorstellen, dass es extrem gefährlich sein kann. Kommt natürlich darauf an, was für ein Gift das ist.

Lunanie 02.07.2014, 23:45

Bei einer Blutvergifung geht es nicht um irgendwelche Gifte. ;)

1
actonus 02.07.2014, 23:50
@Lunanie

Also ein Nervengift von einer Schlange wird dich viel stärker beschädigen, als der Speichel eines Hundes nach einem Biss.

0
beamer05 03.07.2014, 09:25
@actonus

Deine Beispiele haben mit dem, was unter "Blutvergiftung" üblicherweise verstanden wird, nicht viel zu tun.

Schlangengift z.b. führt in aller Regel gerade nicht zu einer "Blutvergiftung" (Sepsis), die Keime, die bei einem Hundebiss übertragen werden können, schon eher.

2
FlyingCarpet 03.07.2014, 00:01

Das hat nichts mit Gift zu tun, sondern ist eine Infektion durch Bakterien, deren Toxine oder Pilze

2

Kommt immer drauf an, wie mächtig die Blutvergiftung ist.

Was möchtest Du wissen?