Wie würde ein Schwangerschaftsabbruch ablaufen?

2 Antworten

Du gehst zum Gynäkologen, lässt die Schwangerschaft bestätigen, gehst zur Beratung, holst den Schein, suchst dir einen anderen (!) Gynäkologen, der Abbrüche durchführt, machst dort einen Termin und da wird dann beaprochen, ob du Tabletten bekommst oder operiert werden musst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe ein Kind.

Wieso zu einem anderen Gynäkologen? Braucht man 2 Ärzte die quasi davon wissen?

0

wenn Du die Pille nimmst, bist Du doch gegen eine Schwangerschaft geschützt

Nicht zu 100%, es kann passieren das sie durch verschiedene Einflüsse nicht wirkt daher meine Sorgen

0
@Christin1513

die Wahrscheinlichkeit ist sehr, sehr gering. Aber wenn Du Dich unsicher fühlst, kannst Du natürlich einen Test machen.

0
@musso

Ich hab halt ein paar Symptome darauf und möchte sicherheitshalber alles abgeklärt haben. Ich hoffe natürlich auf ein negatives Ergebnis

0

Was möchtest Du wissen?