Wie word Dokument auf pdf Datei Typ speichern?

 - (Computer, Windows 10, Word)

4 Antworten

seltsam, wenn ich auf "speichern unter" klicke, öffnet sich der Ordner und unten bei Dateityp habe ich eine riesen Auswahl, auch Pdf.

Hallo,

da ich bei Office2010 stehen geblieben bin, kann ich Dir die Konvertierung zu pdf nur an Hand dieser Version erklären.
Mit dem gleich geschilderten Verfahren habe ich noch nie Probleme gehabt. Zum Ablauf:
- Registerkarte DATEI auswählen, dann wie im Foto unten:

  • dann den Speicherort im Explorer auswählen, dabei auf diese Einstellungen achten, die Du bitte kurz über "Optionen" öffnest:

  • nur prüfen, ob dort diese Einstellungen so eingestellt sind (Ausnahme natürlich "Seitenbereich"):

  • mit Ok bestätigen und die Konvertierung im Explorer ebenfalls mit OK bestätigen.
  • Hiermit erstellt Du ein PDF-Dokument, dass Durch Deine Seiteneinstellungen etc in Word bestimmt wird. Machst Du das aber mittels des vielgerühmten "speichere doch in Pdf als Druck" kehrt sich das Verfahren um, jetzt bestimmt die Druckereinstellung am Drucker "was Sache ist"....
  • Viel Erfolg
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Computer, Windows 10, Word)  - (Computer, Windows 10, Word)  - (Computer, Windows 10, Word)

Wir verwenden immer Word, um Dateien in unserem täglichen Leben zu bearbeiten. Wir können beispielsweise eine Produktanleitung mit Word bearbeiten und dann Word in PDF konvertieren. Dies kann ein gutes Leseerlebnis gewährleisten und verhindern, dass die Datei leicht geändert wird. Hier wird die Passage darüber sprechen, wie man Word in PDF konvertiert oder Word direkt in PDF mit verschiedenen Methoden wie der Microsoft-Druckfunktion, dem Online-Tool Calibre und anderen Online-Tools speichert. Es wird auch eingeführt, wie man PDF in Word konvertiert.

https://www.reneelab.com/microsoft-print-to-pdf.html

Nicht auf Datei und speichern unter...,.sondern Datei und Exportieren.

Was möchtest Du wissen?