Wie wollen sie ihr Geschlecht und Vornamen veränderung in die Geburtsurkunde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst wenn du den Prozess beim Amtsgericht durchlaufen bist, eine neue Geburtsurkunde ausgestellt. Den Antrag auf vä/pä kannst du jederzeit, auch ohne Therapie Hormone etc beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doe Vornamensänderung ist unabhängig von jedweden medizinischen Schritten. Medizin und Recht sind zwei paar verschiedene Schuhe. Seit Januar 2011 ist auch die Personenstandsänderung unabhängig von jedweden medizinischen Schritten. Kann man gut oder schlecht finden. Ich finde es nicht gut. PÄ sollte erst nach der Genital-OP genehmigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuvieleNamen
04.01.2016, 20:20

Ich finde es gut. Als würde das Genital ausschlaggebend sein.. :) Aber jedem seine Meinung.

0

Was möchtest Du wissen?