Wie Witze besser verstehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt eventuell am eigenen Humor des Menschen? Da nicht jeder über das gleiche lachen kann, gibts halt verschiedene Witze mit unterschiedlichen, ich nenns mal, Kategorien. Es gibt Leute die nur über realistische Witze lachen, es gibt welche mit einem super platten Humor, oder schwarzem Humor...

Ich denke auch an sowas muss man sich gewöhnen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weswegen möchtest Du denn Witze *direkt* verstehen? Und vielleicht verstehst Du die Witze auch 'zu genau' (denkst also weiter)?

Habe aufgrund Deiner anderen Frage auch mal vorhin durch "Witzeseiten" gestörbert. Und bei "die lustigsten Witze" fand ich keinen Witz lustig.

Einer zum Beispiel:
In der Disko:
Er: "Willst du tanzen?"
Sie: "Ja, gerne"
Er: "Ok, super. Dann geh tanzen und ich unterhalte mich solange mit
deiner Freundin.

HAHA? hm...

Dieser Witz ist wohl aufgrund des Endes 'lustig'. Aber was soll daran lustig sein, jemand anderem unter diesem Grund "loszuwerden"? Oder ist dieser Kontext sogar authentisch gemeint? Also dass die 3 auch schon länger ein Gespräch geführt haben und er gemerkt hat, dass eine der Freundinnen gerne tanzen mag?....

Unter "schlechte Witze" habe ich folgenden Witz gefunden:

Was ist weiß und rollt den Berg hoch? - Eine Lawine mit Heimweh.

Den Witz finde ich 'toll'. Weil dieser so bildlich dargestellt ist. Natürlich ist es unmöglich, dass eine Lawine einen Berg hoch rollt. Lachen nicht, aber schmunzeln schon. Kategorie "niedlich" vielleicht.

Quelle hier: http://www.aberwitzig.com/index.htm

Ich selbst finde "Situationskomik" am Besten. Also mit Hintergrundwissen.

Und warum MUSS man über Witze unbedingt lachen? Wer nicht über Witze lachen kann, ist trotzdem oft ein humorvoller Mensch. Witze sind oftmals eine Methode, um 'Humor' künstlich zu erzeugen. Und Künstlichkeit hat kaum etwas mit Authentizität zu tun.... zumindest nicht in Form des menschlichen Verhaltens....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du einfach nicht clever genug, um die Witze zu verstehen? 

Vielleicht hast du auch keinen Humor oder einen anderen Humor?

Aber du hast vermutlich kein Asperger-Syndrom! geh doch einfach zum Arzt anstatt ständig irgendwelche Fragen auf so Einer Seite zu stellen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast kein asperger egal wie viele symptome du dir andichtest und wie sehr du es dir einredest komm damit klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?